Auf Facebook gibt Ulisses Spiele bekannt, dass die Planungen für den Kaiser Raul Konvent 2020 gestartet sind. Das bedeutet, dass die Spielleitung, in diesem Zusammenhang auch Panthergarde genannt, ihre Abenteuer innerhalb der Rahmenhandlung plant, welche die DSA-Redaktion nun vorgegeben hat. Durch den größeren zeitlichen Abstand des Beginns dieser Planungen zum eigentlichen Konvent soll eine ku...

Was!? Der letzte Blogpost ist aus dem März??! Oh je… Also als kleine Erklärung: Ich pflege hauptsächlich tatsächlich meinen Instagram-Account. https://www.instagram.com/diana_rahfoth/ …falls es jemand noch nicht kennt. Ich zeige da alles mögliche, auch LARP-Klamotten. Aber hauptsächlich Skizzen. Es ist so schön simpel mit dem Hochladen und allem, da täglich was zu zeigen ist da...

Zum 29. Mal lud die DreieichCon am 16. und 17. November 2019 in das Städtchen Dreieich in der Nähe von Offenbach.Die erste Convention fand im Frühjahr 1995 und von da an halbjährlich statt, doch ab 1998 wurde der jährliche Novembertermin zum Standard. Inzwischen hat sich die DreieichCon (neben FeenCon und Nord-Con) zu einer der größten Rollenspiel-Conventions Deutschlands entwickelt (wobei ...

Das Fraktionenspiel Die Basiliusprüfung wurde von Ulisses Spiele auf Cons für grössere Gruppen angeboten. Der Grolm hatte auf der RatCon 2019 in Berlin Gelegenheit mit elf anderen teilzunehmen, darunter Felixilius von Nandurion, der den Hauptpreis mit nach Hause nehmen konnte – eine limitierte blaue Ausgabe des Aventurischen Pandämoniums. Für das DSA-Museum konnte der Grolm hingegen ein...

Schon lange stand sie auf meiner Wunschliste, Jahr um Jahr hat es nicht geklappt. Doch 2019 war es nun endlich soweit: Der Schelm besuchte seine erste DreieichCon! Was kann einem die Rollenspiel-Con im kleinen Dreieich bieten, was KRK, CCXP, RatCon und Spielemesse nicht können? Lohnt es sich überhaupt, das Super-Con-Jahr 2019 mit einer weiteren Veranstaltung abzuschließen? Lest selbst, wie Dreieich gegenüber Glashütten, Köln, Berlin, Limburg und Essen abschneidet!Weiterlesen »

Ben Maier, der Schöpfer u. a. des Covers für die Regionalspielhilfe Die Gestade des Gottwals, wird auf der morgen beginnenden DreieichCon (wir berichteten) einen Sonderdruck des Covers mit – wie er bei Facebook schreibt – „einem kleinen Tweak“ dabei haben. Er ist gespannt, wie die alternative Version ankommen wird. Quelle: Facebook

In einem Beitrag auf Facebook berichtet Robert Corvus von der Funktion der sogenannten Perspektivfiguren, zunächst allgemein und dann konkreter im Fall des Phileasson-Romans Echsengötter. Die nächsten Lesungen der Phileasson-Saga zusammen mit Bernhard Hennen sind dieses Wochenende auf der DreieichCon (wir berichteten), aus dem Roman Rosentempel am Samstag, den 16.11. um 18 Uhr und auf der BuchB...