Mháire und ihr per Skype zugeschalteter Gast Waldgeist (auch wenn er es nicht wirklich zugibt: Ein Conan-Experte) reden ca. 45 Minuten lang über das neue Conan-Tabletop-Spiel, das beide auf Kickstarter gekauft haben und das gerade erschienen ist. Sie beleuchten die verschiedenen Miniaturen, das Artwork und ein wenig auch die Spielmechanik. Ein Let’s Play folgt.

Die LNS von der Spiel ist mal wieder zweigeteilt. Mháire war alleine unterwegs und hat  Interviews mit Ulisses und Uhrwerk für euch. Es geht um: Aventuria, CROM, Splittermond, Space 1889, Gammaslayers u.a. Außerdem führt sie Gespräche mit Heidelberger (Star Wars Destiny), Pegasus (Cthulhu) und Redaktion Phantastik Wenn ihr uns unterstützen und hinter die Kulissen schauen wollt, geht das a...

Es hat sich wieder einiges beim Kickstarter vom neuen Conan-Rollenspiel getan. Auch nach Ende der eigentliche Kampagne wurde eine Weile über PayPal weiter gepledged und die Zahl der Sourcebooks erhöht werden. Aber darüber soll es gar nicht so groß gehen, denn nach und nach kommen immer weitere Vorschau-Kapitel heraus. So weit, so gut: Insgesamt acht dieser Previews gibt es derzeit und neben ...

Mein letzter Bericht zum neuen Conan-Rollenspiel war nicht sehr positiv. Der Hauptkritikpunkt hier war allerdings das beim Schnellstart mitgelieferte Abenteuer, welches nur auf Kampf und Flucht ausgelegt war. Mithilfe der Vorschaukapitel habe ich ein eigenes Abenteuer erstellt und eine Gruppe zusammengetrommelt um einen besseren Eindruck zu bekommen. Normalerweise biete ich ja immer einen reinen ...