Dem Imperator zum Gruße! Derzeit befinden wir uns im spannenden Finale der vom Reh geleiteten Schattenjäger Kampagne 2.0 und fiebern einem Action und Epic geladenem Staffelende entgegen. Wie lange der Kader um Inquisitorin Katharina Rothschild noch brauchen wird um dem bösartigen Dämonenpack des Tzeentch den Gar aus zu machen wird sich zeigen… aber was dann? Voraussichtlich wird meine li...

Ich kam in den letzten Tagen gar nicht so recht hinterher, daher hier die Fragen 14 bis 16 in Kurzform: Frage 14: Mein liebstes Rollenspiel-Zubehör. Da habe ich eigentlich gar nichts besonderes. Natürlich liebe ich meine Würfel, mehr brauche ich dann eigentlich auch gar nicht für’s Rollenspiel. Frage 15: Meine längste Kampagne. Ich habe ehrlich gesagt nie eine wirklich lange, zusammenhänge...

Tag 16 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Wie lang war deine längste Spielsitzung?In Stunden kann ich das nicht mehr präzise angeben. Aber sie dauerte bis in den Nachmittag des folgenden Tages. Wir haben also mehr als einen Tag lang (24+ h) gespielt (mit Essens- und Frischluftpausen). Welches R...

Tag 16 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Wie lang war deine längste Spielsitzung?In Stunden kann ich das nicht mehr präzise angeben. Aber sie dauerte bis in den Nachmittag des folgenden Tages. Wir haben also mehr als einen Tag lang (24+ h) gespielt (mit Essens- und Frischluftpausen). Welches R...

Tag 16 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Wie lang war deine längste Spielsitzung?In Stunden kann ich das nicht mehr präzise angeben. Aber sie dauerte bis in den Nachmittag des folgenden Tages. Wir haben also mehr als einen Tag lang (24+ h) gespielt (mit Essens- und Frischluftpausen). Welches R...

Tag 15 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Welche war deine längste Rollenspiel-Kampagne?Tja, das weiß ich nicht exakt, da ich mich an die ganz frühen nicht mehr vollständig erinnere (und schon gar nicht, wieviel Zeit damals dafür draufgegangen ist). Wenn man die reine Zeitspanne nimmt, über...

Tag 15 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Welche war deine längste Rollenspiel-Kampagne?Tja, das weiß ich nicht exakt, da ich mich an die ganz frühen nicht mehr vollständig erinnere (und schon gar nicht, wieviel Zeit damals dafür draufgegangen ist). Wenn man die reine Zeitspanne nimmt, über...

Tag 15 von #RPGaDAY2015. Wer nicht weiß, was der Hashtag bedeutet, der liest einfach in meinem Eingangsthread nach. Die Frage heute lautet:Welche war deine längste Rollenspiel-Kampagne?Tja, das weiß ich nicht exakt, da ich mich an die ganz frühen nicht mehr vollständig erinnere (und schon gar nicht, wieviel Zeit damals dafür draufgegangen ist). Wenn man die reine Zeitspanne nimmt, über...

Viele Spieler können die Chancen traditioneller Würfel und damit ihre Erfolgswahrscheinlichkeiten einschätzen.  Doch wie sieht es bei so ungewöhnlichen Würfeln wie bei Fate aus? Vor allem wenn dann auch noch vier Stück zur gleichen Zeit gewürfelt werden?

In der folgenden Tabelle findest du die Wahrscheinlichkeiten genau einen bestimmten Wert, den Wert und besser, den Wert oder weniger zu würfeln.
Hinweis: Beachtet bitte das Fortuna launisch ist, und die Würfel prinzipiell versuchen unsere Charaktere umzubringen. Beschwert euch also nicht, wenn dreimal hintereinander eine -4 kam…..

Wahrscheinlichkeit
Wert gleich größer gleich kleiner gleich
+4
1,23 % 1,23 % 100 %
+3
4,94% 6,17 % 98,77 %
+2
12,35 % 18,52 % 93,83 %
+1
19,75 % 38,27 % 81,48 %
0
23,46 % 61,73 % 61,73 %
-1
19,75 % 81,48 % 38,27 %
-2
12,35 % 93,83 % 18,52 %
-3
4,94% 98,77 % 6,17 %
-4
1,23 % 100% 1,23 %

Sollte zum Beispiel, ein Charakter mit einer ordentlichen Diebeskunst (+2)  ein Schloss mit einer guten Schwierigkeit von +3 knacken wollen, so ergibt sich folgendes.

Seine Chancen es zu schaffen ohne einen Preis dafür bezahlen zu müssen liegen bei 18,5%, ein voller Erfolg ist mit 1.23% sogar recht unwahrscheinlich.  Die Wahrscheinlichkeit  das Schloss mit nur einem kleinen Haken zu bezwingen ist etwa 38%.  Zu 61% wird er wohl aber versagen oder einen großen Haken hinnehmen müssen um doch erfolgreich zu sein.

Hätte unser Langfinger sich die Zeit genommen vorher einen Vorteil zu erschaffen, den er dann einsetzen kann, wäre das Ergebnis ein deutlich anderes. (18,5% für vollen Erfolg, 61% für einen Erfolg, 38% für einen Gleichstand, 18% für einen Fehlschlag).

Der Beitrag Die Wahrscheinlichkeiten der Fatewürfel erschien zuerst auf FateRpg.de.

Mit Michael Mingers konnte ich auf der RatCon ein paar Einblicke in die aktuelle Entwicklungsarbeit von HeXXen 1733 geben. Dazu gibt es nun von den Teilzeithelden eine sehr schöne Übersicht. Ihr findet den Bericht hier (etwas herunterscrollen).Einsortiert unter:Uncategorized