Der große Vorteil vom Bücherkauf an Verlagsständen ist zweifelsohne die persönliche Beratung, gerade bei Kleinverlagen auch durch den Verleger höchstselbst. Oft entdeckt man dadurch Autoren und ihre Werke für sich, an denen man sonst achtlos vorbeigegangen wäre. So geschehen neulich am Stand vom Phantastik-Spezialisten „Verlag Torsten Low“, wo mir eben jener Torsten Low einen deuts...

Curthan von Ilaris hat sich einmal Sammelproben näher angeschaut. Dabei rausgekommen sind nicht nur ein Überblick über die Statistik dahinter, sondern auch Verbesserungsvorschläge. Engor schaut sich derweil Der grüne Zug an, den neusten Band der Theaterritter-Kampagne. Mit 3 von 6 Punkten sieht er ihn dabei als bisher schwächsten Teil der Kampagne an. Derweil hat sich Jeanette von Eine Büch...

Dieses Mal stellt euch Leander Aurel Taubner in einer kleinen Reihe sein  Rollenspiel MAGUN vor und erläutert, wie und warum es überhaupt entstanden ist. Zu Beginn schildert er euch, wie aus ersten Regeländerungen bekannter Systeme nach und nach ein eigenständiges Werk erwuchs. Große Fußstapfen, kleine Schritte Angefangen habe ich mit AD&D und spielte schon bald DSA, Shadowrun und ...

Cover eines zufälligerweise gleichnamigen Films … Anfang letztes Jahr hatte ich eine Liste deutschsprachiger Zombierollenspiele und -szenarien zusammengestellt, welche nun Zuwachs kriegt unter dem Titel Age of the Dead. Swen Rodermund, der Schöpfer von DS Aventurien – hier gerade als finale Version unterwegs – hat auf 46 Seiten ein Zombierollenspiel erschaffen, dessen Verwandsc...

Wir waren auf der Teutocon in Melle! Aus irgendwelchen Gründen sind wir dort über Köln hin gefahren und waren dann nur wenige Stunden vor Ort. Für einen kurzen Conbericht hat es aber gereicht. Und am Ende haben wir sogar Patric getroffen! Wenn ihr uns unterstützen und hinter die Kulissen schauen wollt, geht das auf http://www.patreon.com/orkenspaltertv Live sind wir fast jede Woche auf http://www.twitch.tv/orkenspaltertv

Homer-a-Day, Tag 14: Pandaros Pandaros-Schema Zieloptik Zieloptiken des Pandaros-Schemas sind auf Grund ihrer Robustheit und vergleichweise einfachen Herstellung beliebt. Allerdings neigen die Maschinengeister so ausgerüsteter Waffen zu einer gewissen Schwerfälligkeit, wenn es gilt sich nahe beieinander befindende Ziele voneinander zu unterscheiden. Regeln in der englischen Version des Artikels...

Mein Kumpel und Exspielleiter Swen hat mal wieder still und heimlich die Rollenspiellandschaft bereichert.DS Aventurien III:Die Version 2 ist schon eine ganze Weile im Netz. Wir haben sie lange gespielt und eine Menge Spaß damit gehabt. Swen hat dafür den Regelkern von Dungeonslayers genommen und eine komplette, ausführliche Konvertierung für DSA vorgenommen. Er hat (mit dem Segen von Ulisses)...

Achtung Spannung! Leider viel zu selten im Rollenspiel. Dieser Artikel entstand im Zuge des Karneval der Rollenspielblogs von rsp-blogs.de. Das Thema: „Wie dreht man an der Spanungsschraube“ verdanken wir Zornhau. Wann erlebt man Spannung? Bevor wir uns mit dem Rollenspiel beschäftigen: wann erleben wir im Real Life Spannung? Spontan fallen mir dazu ein: Glücksspiel Erstes Date Best...

Und wieder eine neue Runde Deponia – diese hier haben wir mit netten Freiwilligen auf der Teutocon in Melle aufgenommen. Mháire hat erneut den Abenteuergenerator für Deponia bemüht, um die „Helden“ in eine brandneue Geschichte zu werfen. Wenn ihr uns unterstützen und hinter die Kulissen schauen wollt, geht das auf http://www.patreon.com/orkenspaltertv Live sind wir fast jede Woche auf http://www.twitch.tv/orkenspaltertv