Mit einer kleinen Verzögerung begann dieser Spielabend, der wiederrum "nur" aus einem Kampf bestand. Aber alles der Reihe nach...Die Gruppe hat sich auf den Weg zum vergessenen Tempel gemacht, um dort nach den seltsamen Vorkomnissen zu schauen, von denen die Mönche des Klosters von Abu Bint berichteten. Nach einem mehrstündigen Fußmarsch durch das Haraz-Gebirge erreichen die Charaktere ein Pla...

Mit einer kleinen Verzögerung begann dieser Spielabend, der wiederrum "nur" aus einem Kampf bestand. Aber alles der Reihe nach...Die Gruppe hat sich auf den Weg zum vergessenen Tempel gemacht, um dort nach den seltsamen Vorkomnissen zu schauen, von denen die Mönche des Klosters von Abu Bint berichteten. Nach einem mehrstündigen Fußmarsch durch das Haraz-Gebirge erreichen die Charaktere ein Pla...

HEX 0100 – Zusatzeintrag in der Küste des Sonnenuntergangs Ein Priester der Shadub-Nikkurath, ein gewaltiger Baum klammert sich mit drahtigen Wurzeln in fruchtbare Erde. Verdrehtes Geäst. Statt Blätter Augen voller bösartiger Intelligenz. Ein Schlund mit scharfen Zähnen öffnet und schließt sich wie ein pulsierendes Herz. Wer sich respektvoll nähert und seine Hingabe der Shadub-Nikku...

Allen Widersachern gemeinsam die Stirn bieten, ein Team sein, eine Gemeinschaft bilden – miteinander gewinnen oder zusammen verlieren. In der fünfzehnten Folge sprechen wir über die interessantesten Brettspiele, die man nicht gegeneinander spielt, sondern miteinander. Cast: Martin, Holger, Robert, Carsten Länge: 40:32 Inhalt: 01:20 Vor- und Nachteile von Koop-Spielen, persönliche Erfahr...

Kommen wir zur letzten Rezension im Rahmen der deutschen V20. Und die muss kurz ausfallen, da ich sonst zunächst ins Schwärmen und damit ins Schwafeln komme. Denn die V20 hat ihren heimlichen Höhepunkt. Und der heißt Die Gejagten Jäger II. Der dritte Hintergrundband, der die Crowdfunding-Kampagne abrundete, beschäftigt sich mit den sterblichen Antagonisten der Vampire. Vampirjägern! Das ...

Ich bin ja Traveller-Fan und mag vor allem auch das Original Traveller Universe. Diese gigantischen Sternenimperien á la Foundation-Trilogie, das Gefühl, den Spieleklassiker Elite – den ich unendlich viel auf dem Commodore 64 gezockt habe – als Rollenspiel erleben zu können… Ich bin da einfach verdammt schnell angefixt. Das ist eine Art von Sciencefiction, mit der ich groß geworden bin.

Ich bin ja Traveller-Fan und mag vor allem auch das Original Traveller Universe. Diese gigantischen Sternenimperien á la Foundation-Trilogie, das Gefühl, den Spieleklassiker Elite – den ich unendlich viel auf dem Commodore 64 gezockt habe – als Rollenspiel erleben zu können… Ich bin da einfach verdammt schnell angefixt. Das ist eine Art von Sciencefiction, mit der ich groß geworden bin.

Ich bin ja Traveller-Fan und mag vor allem auch das Original Traveller Universe. Diese gigantischen Sternenimperien á la Foundation-Trilogie, das Gefühl, den Spieleklassiker Elite – den ich unendlich viel auf dem Commodore 64 gezockt habe – als Rollenspiel erleben zu können… Ich bin da einfach verdammt schnell angefixt. Das ist eine Art von Sciencefiction, mit der ich groß geworden bin.

1. Meine erste Quelle für von Fans generiertes Material ist Lulu.com und Drivethru.com. Greifenklaue wünschte sich mehr konkrete Nennungen bei dieser Frage – ist das konkret genug? Ich weiß nicht, ob ich es „erste Quelle“ nennen würde, denn proaktiv besuche ich die Seite gar nicht, aber ich erhalte E-Mail-Meldungen über neue Beiträge auf OSR Today, durch die ich von vielen ...

Lange hat es gedauert, nun ist die Nacht zurück! Vampire: Die Maskerade ist in der Jubiläumsausgabe (V20) in Deutschland erschienen. Nicht nur in der PDF-Variante, die ich nun seit einigen Wochen nach und nach rezensiere, sondern endlich auch in der lang ersehnten Totholzausgabe. Beim Crowdfunding haben meine Frau und ich Ulisses als „Ahnen“ unterstützt. Das bedeutet, dass wir f...