Was mich eigentlich seit meinen Anfängen mit unserem Hobby gestört hat, ist sein Name. Rollenspiel. Mit dem Namen war ich eigentlich nie einverstanden. Das hat im wesentlichen zwei Gründe: Der Name ist für viele negativ oder obskur behaftet. Er verleitet viele Spieler zu Fehlschlüssen. Obskurer Name Erstens ist schnell erläutert. Wenn die Leute einen nach den Hobbies fragen und man Rollenspiel antwortet, gibt es ein paar wenige Reaktionen darauf: read more

Was mich eigentlich seit meinen Anfängen mit unserem Hobby gestört hat, ist sein Name. Rollenspiel. Mit dem Namen war ich eigentlich nie einverstanden. Das hat im wesentlichen zwei Gründe: Der Name ist für viele negativ oder obskur behaftet. Er verleitet viele Spieler zu Fehlschlüssen. Obskurer Name Erstens ist schnell erläutert. Wenn die Leute einen nach den Hobbies fragen und man Rollenspiel antwortet, gibt es ein paar wenige Reaktionen darauf: read more

Was mich eigentlich seit meinen Anfängen mit unserem Hobby gestört hat, ist sein Name. Rollenspiel. Mit dem Namen war ich eigentlich nie einverstanden. Das hat im wesentlichen zwei Gründe: Der Name ist für viele negativ oder obskur behaftet. Er verleitet viele Spieler zu Fehlschlüssen. Obskurer Name Erstens ist schnell erläutert. Wenn die Leute einen nach den Hobbies fragen und man Rollenspiel antwortet, gibt es ein paar wenige Reaktionen darauf: read more

Yamid ist ein typischer Gargylle aus Atlantis. Naja, nicht ganz typisch. Zwar hat er ebenso wie seine Genossen den Greifen beim Aufrechterhalten der Ordnung geholfen - in der Überwachung des Verkehrs - doch als seine Geliebte von einem Rikschadämon überfahren wurde, konnte er nicht mehr in dieser Stadt bleiben, mit der zu viele Erinnerungen verknüpft sind. Zusammen mit den anderen drei hat sic...

Yamid ist ein typischer Gargylle aus Atlantis. Naja, nicht ganz typisch. Zwar hat er ebenso wie seine Genossen den Greifen beim Aufrechterhalten der Ordnung geholfen - in der Überwachung des Verkehrs - doch als seine Geliebte von einem Rikschadämon überfahren wurde, konnte er nicht mehr in dieser Stadt bleiben, mit der zu viele Erinnerungen verknüpft sind. Zusammen mit den anderen drei hat sic...

Yamid ist ein typischer Gargylle aus Atlantis. Naja, nicht ganz typisch. Zwar hat er ebenso wie seine Genossen den Greifen beim Aufrechterhalten der Ordnung geholfen - in der Überwachung des Verkehrs - doch als seine Geliebte von einem Rikschadämon überfahren wurde, konnte er nicht mehr in dieser Stadt bleiben, mit der zu viele Erinnerungen verknüpft sind. Zusammen mit den anderen drei hat sic...

Ausführlicher Nachbericht von unserem Katzulhu-Einzelknaller, dem zweiten Abend unseres ZEK. Über die Kurzschocker des Rollenspiel-Almanachs bin ich darauf gekommen, selbst einmal Katzulhu zu leiten. Wir hatten bisher ausschließlich humanoide Daseinsformen verkörpert, insofern war es mal erfrischend anders, (unvermenschlichte) Katzen zu spielen. Sowohl die Idee von Katzen als Charakteren als a...

Ausführlicher Nachbericht von unserem Katzulhu-Einzelknaller, dem zweiten Abend unseres ZEK. Über die Kurzschocker des Rollenspiel-Almanachs bin ich darauf gekommen, selbst einmal Katzulhu zu leiten. Wir hatten bisher ausschließlich humanoide Daseinsformen verkörpert, insofern war es mal erfrischend anders, (unvermenschlichte) Katzen zu spielen. Sowohl die Idee von Katzen als Charakteren als a...

Ausführlicher Nachbericht von unserem Katzulhu-Einzelknaller, dem zweiten Abend unseres ZEK. Über die Kurzschocker des Rollenspiel-Almanachs bin ich darauf gekommen, selbst einmal Katzulhu zu leiten. Wir hatten bisher ausschließlich humanoide Daseinsformen verkörpert, insofern war es mal erfrischend anders, (unvermenschlichte) Katzen zu spielen. Sowohl die Idee von Katzen als Charakteren als a...

So, endlich der (kurze) Nachbericht zur ersten Instanz unserer EinzelKnaller-Runde. Gespielt wurde My Life with Master von Paul Czege. Vorbereitung ging recht gut, die Spieler haben bis auf Self-Loathing und Weariness die Charaktere selbst vor dem Spiel ausgearbeitet. Dabei sind more-than-humans und less-than-humans heraus gekommen, die nicht ganz regelkonform waren, aber wir haben sie trotzdem s...