Ich bin grad etwas eingespannt und kappe daher ein paar Nebenprojekte, wie eben den Turm des Morguai. Wie bei allem, was bei mir im Papierkorb landet gilt auch hier: Ihr dürft machen was ihr damit wollt, setzt nur meinen Namen drunter und wenn ihr damit Geld verdient, lasst mir auch ein paar Kröten zukommen Der Turm des Morguai 1 Prolog Der Marakai von Arinda Toto Nobunaga hat ein großes Proble...

sagte der Hase und hüpfte ins Loch. Ich hab momentan etwas viel um die Ohren, darum war es hier nun ruhiger. Aaaaber ich hab da ein Zuckerl für euch: Sprachen und Rüstkammer für Kurotan als Fanservice und zum Zeitverteib. Mit der Focusspielhilfe zum Tal der Klagen daert es noch etwas. Wir sind grade dabei, die „Gefangen in den Nebelauen“ zu überarbeiten und mit in die Focusspielhi...

Ralf Sandfuchs ist ein echtes Urgestein der deutschen Rollenspiel-Szene, "sowas ähnliches wie Deutschlands ältester Nachwuchsschreiberling, der seit mehr als dreißig Jahren auf den großen Durchbruch wartet und das vermutlich auch die nächsten dreißig Jahre noch tun wird." - Damit es vielleicht doch nicht nochmal 30 Jahre dauert, habe ich ihn zum Interview über sein neues Plüschtier-Ro...

Den letzten Monat – ja, eher schon die letzten beiden – ist es hier sehr still geworden. Bedingt durch zeitintensive OT-Obligationen, die jetzt jedoch ein Ende haben! Freut euch also auf eine Wiederaufnahme der Spam-Tätigkeiten dieses Blogs *hehe* Um damit zu beginnen also ein kleines Statusupdate – viel ist in der Zwischenzeit nicht geschehen, es sind mal wieder einige Treffen ...

Ich habe Feedback bekommen, dass ich doch noch ein Profilfeld für die Seite XY anlegen soll. Das mache ich sehr gerne Aktuell gibt es folgende Felder: Blog/Webseite Skype ID Facebook Twitter Google+ Instagram Tanelorn Profil Storium Account Roll20 Account Rpg Geek Profile Boardgame Geek Profile Steam Account Warum Steam? Naja – der Tabletop Simulator ist der Hammer (z.B. Star Wars: Armada...

Beim Googeln {nach d6 Pulp wegen diesem Artikel} bin ich nochmal über Rabenweltens Schluchtenstadt, einem Dieselpunksetting auf Open d6-Basis gestolpert, der wiederum auf D6 Adventure Locations verweist. Und das scheint für moderne Settings recht universell nutzbar zu sein und neben einen Bodenplan noch typische Ausstattung, Atmosphäreelemente, Plothooks, Gäste/NSCs zu beinhalten. Empfehlung...

Star Wars hat das Merchandising erfunden! Kein anderer Film hatte zuvor jemals so den Markt mit Spielzeug, Klamotten, Haushaltsgegenständen oder anderen Gimmicks beliefert wie Star Wars. Und obwohl die Vermarktung von Nebenprodukten mittlerweile auch bei anderen Filmen etwas ganz Normales geworden ist, bin ich doch mal wieder überrascht, wie man in Vorbereitung auf die Premiere eines neuen Sta...

Homer-a-Day, Tag 23: Charybdis Charybdis-Schema Vortextorpedo Es handelt sich um ein besonders ehrwürdiges Torpedoschema, dessen zielsuchender Vortexgefechtskopf auf einem besonders ausdauernden Langreichweitenplasmatriebwerk montiert ist. Die seltenen Torpedos dieses Schemas sind so begehrt, dass sie fast nie außerhalb der imperialen Flotte und auch dort nur auf Flaggschiffen oder anderen beso...

Ich hatte es in einem Rant im Mai angekündigt: Wilde Lande, einen D&D-Klon, der auf deutsch und kostenlos verfügbar sein wird. Und jetzt sind die Regeln für Spieler als Spieltest-Version verfügbar, aufgeteilt in Spieler- und Magiebuch. Hier geht’s zum Download. Das Spielerbuch enthält acht Völker: Elfen Gnome Halbelfen Halblinge Halborks Menschen (benötigen 5% weniger EP […]

Seit heute steht die 16.Ausgabe des kostenlosen eMagazin Phantast zum Download bereit. Diesemal dreht sich alles um das Thema „Spae Opera“. Weitere Infos finden sich H I E R, oder aber H I E R der PDF-Direktdownload. Inhaltsinformationen: – Werkstattberichte zu „Asgaroon„, den „Perry Rhodan„-Comics und „Chrysaor“ – Interviews mit Bernd Perplies, Kai Meyer und […]