Stand der Dinge der deutschen FateCore Übersetzung #5

Wir nähern uns mit großen Schritten der Veröffentlichung von Fate Core.
Ja, richtig.
Kein Witz…

Das Layout für Fate Core ist fast fertig!
Ralf hat einen großartigen Job hingelegt.
Jetzt warten noch auf ein paar finale Illus und dann gehts auch direkt ins Fahnenlektorat.
Die Neuübersetzung von Fate Accelerated ist auch abgeschlossen und der Text ist im Lektorat.

Vielleicht schaffen wir es sogar die Pdf-Version noch diesen Monat online zu stellen.
Im Januar dann aber ganz sicher.

Nun befassen wir uns derzeit allerdings noch mit der Namensgebung von Fate™.
Und das ist gar nicht so einfach entschieden wenn man mehrere Faktoren berücksichtigen möchte.
Im Sprachgebrauch wird diese eine Version Fate Core genannt. PUNKT.
Selbst Evil Hat nutzt ab und an diesen Begriff.
Die Originalausgabe spricht aber immer nur von Fate.
Buchdecke und Buchrücken sowie Logo hingegen drücken sich eindeutig aus:

fate

Man sieht Fate™ als Marke und in der Unterzeile den Produktnamen.
Toolkit, Accelerated, Worlds.
Ergo es gibt eigentlich gar kein Fate Core.
Fate Accelerated hingegen spricht im Buchtext immer von Fate Core.
Das bedeutet das man auf drei Dinge Rücksicht nehmen kann:
Den Sprachgebrauch, die offizielle Gestaltung der Produkte und wie man es in der deutschen Übersetzung „anders“ machen könnte/sollte.
Wir möchten die deutsche Version eindeutig kennzeichnen und nicht wie sooft Originaltitel verwenden. Die hohe Schule ist natürlich die der Franzosen.

cops_couv

Nur macht uns hier der Sprachgebrauch einen Strich durch die Rechnung. Alle reden von Fate Core. Die „Versionsnummer“ dieser Fate Version.

Eine deutsche Übersetzung könnte also so aussehen:

  1. Fate™
    Grundregelwerk/Grundregeln
  2. Fate™ Core
    Grundregelwerk/Grundregeln
  3. Fate™
    Core System
    Deutsche Ausgabe
  4. Fate™
    Core System
    Grundregelwerk

Schauen wir doch mal was die Italiener so treiben. Die haben anfänglich in Ihrem Kickstarter folgendes verwendet:

italia

Allerdings sieht die finale Version der italienische Ausgabe anders aus.

Fateitalia

Wie ich finde eine ordentliche Übersetzung.
Erstens richtig da ein Core System nunmal ein Grundregelwerk, Basisregelwerk oder von mir aus auch als Grundregeln übersetzt gehört.
Zum zweiten da es einfach der Schreibweise und Produktidentität entspricht. Nicht umsonst steht hinter Fate ein ™ und Core System in der zweiten Zeile oder wie auf dem Buchrücken durch einen Mittelpunkt getrennt.
Erinnern wir uns an die Namensgebung der anderen Titel steht dort nicht Fate Core System Accelerated oder Fate Core System Toolkit sondern Fate Accelerated und Fate System Toolkit.

Was also tun?
Wir haben auch einige Leute gefragt und natürlich einige Meinungen bekommen.
Eine klare Tendenz gibt es nicht.

Wie wird denn Fate Core und Fate Accelerated im deutschen nun heißen?
Nachdem wir uns sicher sind das sich der Name Fate Grundregelwerk nicht etablieren wird, die deutsche Ausgabe auf dem Cover aber nicht einfach wie die englische aussehen lassen wollen haben wir uns dafür entschieden dem Sprachgebrauch zu folgen:

#3366ff;">FATE
#3366ff;"> Core System
#3366ff;"> Grundregelwerk

Fate Accelerated wird in der deutschen Übersetzung schlichtweg #3366ff;">Turbo-Fate heißen. Dem gesamten Team treibt es ein grinsen ins Gesicht bei dieser etwas trashigen aber gefühlt sehr deutschen Übersetzung des Wortes Accelerated.
Nächste Woche wird es dann eine Vorschau dazu geben.

Der Beitrag Stand der Dinge der deutschen FateCore Übersetzung #5 erschien zuerst auf FateRpg.de.