Stand der Dinge der deutschen FateCore Übersetzung #4

Es war einmal…

Naja ganz so lang ist es noch nicht her als wir die Übersetzung von Fate™ Core System begannen. Für uns und einigen von Euch zu lange. Das Team musste über so manchen Stock als auch Stein hüpfen und ein paar liegen noch am Wegesrand. Aber:
Fate ist nun im Layout.
Damit das ganze schneller geht wird Ralf Berszuck das Layout übernehmen und nicht ich der sich nur Abends und an Wochenenden damit befassen kann.
Hier nun ein paar kurze Fakten zur deutschen Version.
Da wir ein neues/ eigenes Layout machen werden wir uns nur am Original orientieren.
Die deutsche Ausgabe wird auch zweifarbig daherkommen.
Die Augenscheinlich größte Änderung werden die Illustrationen sein. Diese übernehmen wir von italienischen Partnerverlag Dreamlord Press. Un sentito ringraziamento a Nicola Urbinati!
Wir werden Euch in den nächsten Wochen mit der ein oder anderen Info und auch Vorschau zum Thema Illustrationen und Layout versorgen.
Bleibt uns gewogen. Lang dauert es nicht mehr.

Der Beitrag Stand der Dinge der deutschen FateCore Übersetzung erschien zuerst auf FateRpg.de.