Archiv

Artikel Tagged ‘Ubiquity’

Innsmouth Tribune: News vom Uhrwerk-Stammtisch

6. April 2014

Im Nachgang zum Uhrwerk-Stammtisch vom vergangenen Freitag gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von der Innsmouth Tribune. Beruflich ist bei mir im RL derzeit die Hölle los, so dass ich in den vergangenen Wochen gar nicht zum bloggen kam, und auch wenn ich mir vorgenommen habe, von nun an wieder regelmäßiger zu bloggen, wird es doch wohl noch für einige Zeit deutlich weniger Output geben als

Innsmouth Tribune: Äther, Dampf & Stahlgiganten als PDF

9. Februar 2014

Beim Uhrwerk-Verlag ist jetzt auch die Space: 1889-Abenteuersammlung "Äther, Dampf & Stahlgiganten" zum Preis von $ 7,95 als PDF erhältlich. 

Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise und entdecken Sie eine neue Welt voller ungeahnter Möglichkeiten. Chartern Sie das nächste Luftschiff und ergründen Sie die Geheimnisse des Amazonasbeckens oder die Legenden uralter Wüstenruinen;

Innsmouth Tribune: Heute ist Uhrwerk-Stammtisch

7. Februar 2014

Heute ist (mit einem Monat Verspätung) wieder Uhrwerk-Stammtisch. Treffpunkt ist (bekannt und bewährt) das Restaurant / Bar / Café / Comic "Djinn" in Köln-Ehrenfeld (Venloer Straße 253, 50823 Köln) mit seiner sehr empfehlenswerten Gastronomie. Los geht es um 19.00 Uhr. Ich bin gespannt, was es an neuen Infos zu Achtung! Cthulhu, Space: 1889, Hollow Earth Expedition, Splittermond, Der Eine Ring

Innsmouth Tribune: Space: 1889 als PDF

19. Januar 2014
Das Space: 1889 Grundregelwerk ist jetzt für € 19,95 im verlagseigenen Shop des Uhrwerk-Verlages als PDF erhältlich. Orok hat es schon heruntergeladen und schreibt auf Raum1889 etwas über die technische Ausgestaltung des PDFs.

Alles, was Jules Verne hätte schreiben können. Alles, was H. G. Wells hätte schreiben sollen. Alles, woran Arthur Conan Doyle dachte, aber nie veröffentlichte – weil es zu phantastisch war. 


Im Jahr 1870 eröffnet der amerikanische Erfinder Thomas Edison den Weg zu den Sternen! Mit dem Prototyp eines Ätherschiffes erreicht er den Mars und betritt als erster Mensch den roten Sand einer fremden Welt. Er ist der erste von vielen Menschen, die staunend die Wunder des Mars und seiner Bewohner sehen werden: Die Kanäle des Roten Planeten, vor Jahrtausenden erbaut, Städte, die schon alt waren, als auf der Erde die Sumerer die ersten Lehmziegel aufeinander schichteten, und Relikte alter Technik, deren Grundlagen schon lange vergessen sind. 

Andere Forscher folgen Edisons Spuren und stoßen zu weiteren Planeten vor. Die nebelverhangenen Sümpfe, Meere und Dschungel der Venus bieten phantastische und bizarre Rohstoffe und Kreaturen – vor allem Dinosaurier. Mit großem Aufwand und trotz aller Widrigkeiten wird seine Urbarmachung und Besiedlung vorangetrieben.
Auch der Merkur lockt mit Rohstoffen und bietet urtümliches Leben. In einer Dämmerungszone zwischen einem Hitze- und Kältepol liegt für wagemutige Entdecker und Ingenieure die Basis für eine Zukunft voller Ruhm und Verdienst. 
Doch auch die entlegenen Ecken der Erde, das Ringen der Kolonialmächte um Macht und Einfluss, atemberaubende Erfindungen und Begegnungen mit Berühmtheiten bieten Spaß und Spannung. 
In Space: 1889 werden die Phantasien zum Leben erweckt, die Jules Verne, H.G. Wells, Arthur Conan Doyle, H.R. Haggard und andere geschaffen haben: Klassische Abenteuergeschichten und Science-Fiction-Abenteuer mit einem skurrilen oder nostalgischen Hauch. Sie spielen in einem Zeitalter, das vom Glauben an Technik und Fortschritt erfüllt ist, in einer Welt im Schein von Gaslichtlampen, unter der Energie der Dampfkraft und mit den sich verbreitenden Wundern von Elektrizität und Äther: Voller Erfindungsreichtum und Abenteuerlust. 
Space: 1889 ist ein Science-Fiction-Abenteuerspiel in einer zivilisierteren Zeit. Oft sind es Gentlemen, die in den nebligen Straßen Londons ebenso Abenteuer entdecken, wie in den staubigen Straßen Syrtis Majors auf dem Mars. Aber auch Soldaten im Auftrag ihres Landes, Erfinder beim Test ihrer neuesten Entwicklung, Historiker auf der Suche nach den Geheimnissen der alten Marsianer, wilde venusische Echsenmenschen oder stolze marsianische Steppenkriegerinnen erfüllen ihre Missionen, um Ruhm, Einfluss und Ehre zu erlagen. 
Kern des Rollenspielsystems sind die innovativen, schnell und leicht verständlichen Ubiquity-Regeln, die sowohl einen spannenden Verlauf von Geschichten und Abenteuern als auch kinoreife Aktionen unterstützen. 
Space: 1889 – Vier Welten voller neuer Abenteuer. 

Innsmouth Tribune: Interview mit Patric Götz

3. Dezember 2013

Nach gut einem Jahr und angesichts der Nachrichtenlage der letzten Wochen war es wieder einmal an der Zeit, Uhrwerk-Mastermind Patric Götz um ein kleines Interview zu bitten. Schwerpunkt war aus gegebenen Anlass Achtung! Cthulhu, aber auch Space: 1889, Hollow Earth Expedition, Der Eine Ring und Splittermond wurden angesprochen.

Innsmouth Tribune:

Hi Patric! Erst einmal ein großes Dankeschön,

Innsmouth Tribune: Space: 1889 Merkur Coverbild

29. November 2013

Vor einigen Tagen hatte ich hier das Coverbild zum Merkur-Band geleakt, welches ich auf dem letzten Uhrwerk-Stammtisch fotografiert hatte. Inzwischen ist das Bild im Rahmen eines Kickstarter-Updates veröffentlicht worden, so dass ich es jetzt auch in "schön" präsentieren kann:

Innsmouth Tribune: Space: 1889-Merkur-Band: Das Coverbild

24. November 2013

Auf dem letzten Uhrwerk-Stammtisch gab es neben zahlreichen Illustrationen für Splittermond auch schon das Bild zu sehen, welches das Cover des Merkur-Bandes zieren wird. Ein grandioses Bild. Leider ist das Bild aufgrund der widrigen Umstände (schummrige Kneipenbeleuchtung, Smartphone-Kamera) nicht sonderlich gut. Aber einen ersten Eindruck sollte man bekommen.

Innsmouth Tribune: Modiphius Calling #6

21. November 2013

Die sechste Ausgabe von Modiphius Entertainments Podcast "MOdiPhiUS CALLING" gefällt mir schon von der Themenzusammenstellung ganz ausgezeichnet. Unter anderem spricht John Houlihan über Trellborg, Jeff Combos von Exile Game Studios wird zu Hollow Earth Expedition und Space: 1889 interviewt, Sandy Peterson zu Cthulhu Wars. Dazu natürlich noch weitere Themen sowie News von Modiphius. Ein

Innsmouth Tribune: Uhrwerk bei DORP-TV (Spiel 2013)

17. November 2013

Auf den Internationalen Spieletagen hat das Team der DORP-TV sich mit Patric Götz vom Uhrwerk Verlag über den Space: 1889-Kickstarter, die Auswirkungen der Ankündigung von DSA 5 auf Myranor und Tharun, den Splittermond-Beta-Test, Zombory und Summoner Wars unterhalten. 

Innsmouth Tribune: Heute ist Uhrwerk-Stammtisch

15. November 2013

Heute findet ab 19.00 Uhr der siebte Uhrwerk Stammtisch statt. Treffpunkt ist wieder das Restaurant / Bar / Café / Comic "Djinn" (Link) in Köln-Ehrenfeld (Venloer Straße 253, 50823 Köln) mit seiner sehr empfehlenswerten Gastronomie. Ich bin gespannt, ob es interessante Neuigkeiten zu den doch inzwischen zahlreichen Uhrwerk-Systemen gibt.

Wer Köln in erreichbarer Nähe hat, sollte sich den

Innsmouth Tribune: [Video] Die Late Nerd Show in Essen

1. November 2013

Auch das Team der Late Nerd Show war in Essen (und stand mir beim Stöbern am Stand der Deutschen Runequest-Gesellschaft permanent im Weg) und hat eine sehr lange Folge gedreht, die daher auf mehrere Videos aufgespalten wurde.

Teil 1 befasst sich mit DSA, Slittermond, Zombory, Der Eine Ring, Space: 1889, Savge Worlds und Nova.

In Teil 2 geht es dann um Shadowrun sowie Star Wars (und

Innsmouth Tribune: [Neuerscheinung] Web-Update zum Globetrotter’s Guide to Miscelleana

15. Oktober 2013

Zu dem im September erschienenen Globetrotter’s Guide to Miscellanea von Triple Ace Games für Leagues of Adventure und Hollow Earth Expedition (die Innsmouth Tribune berichtete) ist jetzt ein kostenloses fünfseitiges Web-Update erschienen. In dem PDF finden sich neue Leagues (The Beggar’s Benison, The General’s & Admiral’s Club, The Hellfire Club), neue Gadgets (Subterranean Echolocatorgram,

Innsmouth Tribune: [Neuerscheinung] Globetrotter’s Guide to Miscellanea

19. September 2013

Triple Ace Games hat diese Woche ein neues Dokument für sein Ubiquity-Steampunk-Pulp-Rollenspiel "Leagues of Adventure" veröffentlicht. Der "Globetrotter’s Guide to Miscallanea" enthält auf 86 Seiten eine Sammlung unterschiedlichsten Spielmaterials (das ließ der Titel ja schon vermuten). Erhältlich ist die PDF für $ 9,99 bei DriveThruRPG (Link).

Welcome, globetrotters, to the Leagues’

Innsmouth Tribune: [Downloads] Kostenlose Abenteuer für Hollow Earth Expedition

14. September 2013

Vor einigen Monaten hatte ich eine Liste mit kostenlos im Netz verfügbaren Abenteuern für Hollow Earth Expedition online gestellt. Diese habe ich nun um neue Funde ergänzt. Neu hinzugefügte Abenteuer sind fett gedruckt. Sollte jemand noch weitere kostenlos im Netz verfügbare HEX-Abenteuer kennen, wäre ich über eine kurze Info per Kommentarfeld, über Facebook, Google+ oder per Twitter dankbar

@ubiHEX: [Veranstaltung] Heute ist Uhrwerk-Stammtisch

13. September 2013

Heute findet ab 19.00 Uhr der sechste Uhrwerk Stammtisch statt. Treffpunkt ist wieder das Restaurant / Bar / Café / Comic "Djinn" (Link) in Köln-Ehrenfeld (Venloer Straße 253, 50823 Köln) mit seiner sehr empfehlenswerten Gastronomie. Ich bin gespannt, ob es interessante Neuigkeiten zu den doch inzwischen zahlreichen Uhrwerk-Systemen gibt.

Wer Köln in erreichbarer Nähe hat, sollte sich den

@ubiHEX: [Neuerscheinung] Space: 1889 Spielleiterschirm

27. August 2013

Mein Urlaub neigt sich dem Ende zu und endlich habe ich wieder stabiles Internet. Da gibt es wohl in den nächsten Tagen noch so einiges nachzutragen. Beginnen wir mit dem frisch erschienen Spielleiterschirm für Space: 1889, der inzwischen im Han…

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Space 1889

20. August 2013
Space1889_Teaser

Als Dritter im Bunde ist der Uhrwerk-Verlag angetreten, uns die Welt von Space 1889 auf Basis der Ubiquity-Engine näherzubringen. Ob die Regeln zum Setting passen und was man von der ersten deutschen Ausgabe des Settings erwarten kann, lest ihr hier.

@ubiHEX: [Space: 1889] Ätherklänge ist erschienen

29. Juli 2013

Im Uhrwerk Verlag ist mit "Ätherklänge" eine Soundtrack-CD zum Steampunk-Rollenspiel "Space: 1889" erschienen. Auf der FeenCon hatte ich bereits Gelegenheit, ein Exemplar der € 17,95 teuren CD zu erstehen. "Ätherklänge" ist im Uhrwerk-Shop (Link) sowie im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Wir schreiben das Jahr des Herren 1889 

Das britische Empire erstreckt sich über weite

@ubiHEX: [Video] Steampunk und Cyberpunk auf Kickstarter

27. Juli 2013

Folge 27 von "Shut Up And Take My Money" hat den Schwerpunkt Kickstarter-Projekte zu Streampunk und Cyberpunk. Unter anderem geht es um Space: 1889 und Shadowrun Online. 

@ubiHEX: [All For One] Framing (Gratis-PDF)

24. Juli 2013

Triple Ace Games hat ein neues Gratis-PDF zu All For One veröffentlicht. Der Fünfseiter "Framing – A Different Approach to Fighting Scenes for Ubiquity" beschäftigt sich mit der Einbindung von Kämpfen in einen cineastischen Aufbau. 

Links:

"Framing – A Different Approach to Fighting Scenes for Ubiquity (PDF)

All For One bei ubiHEX

Ubiquity bei ubiHEX