Archiv

Artikel Tagged ‘Rezension’

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Krosmaster Quest (Brettspiel Pegasus)

24. April 2016

Mein letztes Pegasus-Paket hatte ein richtig fettes Spiel, das ich mir für die letzte Besprechung aufgehoben habe, da man schon auf den ersten Blick sehen konnte, dass da jede Menge Krempel auszupöppeln und zusammenzubauen sein würde. Die Rede ist natürlich von Krosmaster Quest, dem jüngsten Sprössling des schnuffigen Krosmaster-Universums.

Das Cover – (Co) Pegasus Spiele

Name: Krosmaster

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Odyssey – Zorn des Poseidon (Brettspiel Heidelberger)

22. April 2016

Juhu! Neue Rezi-Pakete von den Heidelbergern sind immer eine gute Sache und das Cover von Odyssey und der Name Leo Colovini sind direkt mal vielversprechend.

Das Cover – (Co) Heidelberger

Name: Odyssey – Zorn des Poseidon

Verlag: Heidelberger / Ares

Autor: Leo Colovini

Illustrator: Francesco Matteoli

EAN: 4-015566-033450

Preis: ca. 35 Euro

Link: Heidelberger HP

Alter: 13+

Engors Dereblick: Rezension: Auf Avespfaden

20. April 2016

Vorbemerkung: Ein Merkmal von DSA-Regionalbeschreibungen war und ist auch immer ein gewisser Anteil an Ingame-Texten, die den Informationstexten für Spieler vorgeschaltet sind, um ein Gefühl für die jeweilige Atmosphäre zu ermöglichen. Zum Aventurischen Almanach sind diese Texte aus der Feder von Florian Don-Schauen offenbar so umfangreich geworden, dass sich in der Genese daraus mit „Auf […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Wizard – Jubiläumsedition (Kartenspiel Amigo)

17. April 2016

Wizard ist 20 Jahre alt geworden – eine gute Gelegenheit, es mir endlich einmal anzusehen.

Das Cover – (Co) Amigo Spiele

Name: Wizard – Jubiläumsedition

Verlag: Amigo

Autor: Ken Fisher

Illustrator: Franz Vohwinkel

EAN: 4-007396-016055

Preis: ca. 8 Euro

Link: Amigo HP

Alter: 10+

Spieler: 3-6

Dauer: 45 min

Genre: Karten, Stiche, Fantasy

BGG-Ranking: 573

Aufmachung

Kleine

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezensionen] Smart Guy & High 5 (Kartenspiele)

16. April 2016

Aus dem Hause moses. sind zwei kleine Spielchen in meinen Besitz gelangt, die ich ganz sicher entweder meiner Klasse oder der Spiele-AG stiften werde, weil sie dermaßen gut angekommen sind. Außerdem sind sie so preiswert, dass ich sie mir gerne für den Hausgebrauch erneut zulegen kann: Smart Guy und High 5.

Gerade bei Smart Guy war meine Klasse so begeistert bei der Sache, dass die

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Das Konzil der Vier (Brettspiel – Heidelberger)

16. April 2016

Luciani und Tascini?!? Da klingelt irgendwas – schnell mal Google anschmeißen. Oh, ja. Das sind die beiden Jungs, die Marco Polo entworfen haben. Aber knallharter Enthüllungsjournalist, der ich bin, werde ich während der kompletten Besprechung den venezianischen Entdecker nicht erneut erwähnen.

Das Cover – (Co) Heidelberger Spiele

Name: Das Konzil der Vier

Verlag: Heidelberger (Cranio

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Die Burgen von Burgund – Das Kartenspiel (Alea / Ravensburger)

16. April 2016

Mal wieder ein Kartenspiel zu einem "großen Spiel". Mal sehen, ob das was taugt. Und ich werde es schaffen, die komplette Rezension durchzuziehen, ohne "BuBu" zu sagen. Ja, so einer bin ich! Und ich erwähne vielleicht schon im Vorfeld, dass ich die "großen" Burgunder Burgen nicht kenne und hier ins kalte Wasser springe. Aber ich finde das Konzept ziemlich cool, dass Alea jetzt ihre Spiele

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Cacao – Chocolatl (Brettspiel-Erweiterung)

10. April 2016

Nachdem mir das Grundspiel sehr gut gefallen hat, waren Abacus so frei, mir auch die erste Erweiterung Chocolatl vorbeizuschicken,

… und als kleine Anekdote am Rande hat mir die nette Presse-Dame unmittelbar nach Erscheinen meiner Cacao-Rezension die kostenlose Vulkan-Erweiterung mit Einleger geschickt, damit ich nicht mehr rumjammern muss, dass die Sachen in meiner Schachtel wild

Nandurion: Aus dem Limbus: Rezensionen, Rollenspieler und Rassismus

10. April 2016

Die heutigen Nachrichten aus dem Limbus sind durchaus breit aufgestellt und wollen sowohl informieren als auch beraten und sogar zum Nachdenken anregen. Wir wünschen also viel Erbauung am Sonntagnachmittag. Beginnen wir zur Einstimmung noch leichtgängig: Im achten Ulisses-Videopodcast stellen euch … Weiterlesen →

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Shopping Queen – Das Spiel zur Sendung (Brettspiel – Huch and Friends)

7. April 2016

Es gibt ja Verlage, die lieben das Risiko und es gibt solche, da grenzt das schon fast an Todessehnsucht. Nachdem ich den Jungs und Mädels von Huch and Friends eine Anfrage geschickt hatte, ob sie Lust hätten, mir Rezensions-Exemplare zum Testen für meinen Blog zu schicken, haben sie doch glatt Shopping Queen auf die Reise geschickt und als ich darauf hinwies, das mein Blog da nicht der perfekte

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Imhotep (Brettspiel – Kosmos)

7. April 2016

Meine Mittwochs-Spielgruppe war begeistert! "Ja, Imhotep! Da hab ich voll Bock drauf!"

Schnell stellte sich dann heraus, dass alle inspiriert vom ersten Mumienfilm – vor ihrem inneren Auge das Bild eines ägyptischen Dungeoncrawlers hatten. Da erwartete sie etwas komplett anderes, dennoch kam das Spiel super an und hat sich spontan in meine Top 5 der "Nicht-.Kampf-Spiele" gekämpft. Paradox,

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension Harbour (Brettspiel – Frosted Games]

3. April 2016

… und der Rezi-Stapel wird wieder etwas kleiner. "Kleiner", weil Harbour schon von der Schachtel her ein kleines, aber feines Spielchen ist und nicht viel Platz eingenommen hat. Trotzdem immer wieder schön, wenn man etwas vom Stapel ins Regal stellen kann.

Das Cover – (Co) Frosted Games

Name: Harbour

Verlag: Frosted Games

Autor: Scott Almes

Übersetzer: Daniel Danzer

Illustrator:Rob

FateRpg.de: Rezi zu Masters of Umdaar im Buch Eibon

1. April 2016

Im Buch Eibon ist eine Rezension zu Masters of Umdaar erschienen. Die Rezie bezieht sich auf die Englische Ausgabe.
Der Beitrag Rezi zu Masters of Umdaar im Buch Eibon erschien zuerst auf FateRpg.de.

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Der dunkle Fürst (Aborea Abenteuer-Spielbuch)

31. März 2016

Derzeit ist ja der Mantikore-Verlag die absolute Nummer 1 für Spielbücher, aber der in jüngster Zeit etwas untergetauchte 13 Mann-Verlag taucht urplötzlich wieder auf und hat auch ein Abenteuer-Spielbuch im Gepäck. Sie unterstützen ihr Flaggschiff Aborea mit einer fetten Printversion ihrer gebündelten Solo-Abenteuer – ich habe mich mal daran versucht…

Das Cover – (Co) 13Mann Verlag

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Hellfrost – Die verlorene Stadt Paraxus (Savage Worlds)

31. März 2016

Ab und an erscheint ja doch das eine oder andere deutsche Savage Worlds-Produkt. Das war zuletzt das vierte Abenteuer für das Hellfrost-Setting: Die verlorene Stadt Paraxus. Witzigerweise handelt es sich dabei nicht um das vierte (und noch auf Deutsch fehlende) Abenteuer des "Adventure Compendium 1", sondernum das erste Abenteuer des "Adventure Compendium 2". Aber wenn es gut ist, werde ich mich

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Lost Legacy – Das Todesschwert & Der Weißgoldturm

30. März 2016

… und schon wieder kommen Pegasus (AEG) mit einer neuen Variante des Love Letter-Ablegers um die Ecke:

(Meine kurze Besprechung des ersten Teils findet ihr hier.)

Das Cover – (Co) Pegasus Spiele

Name: Lost Legacy – Das Todesschwert & Der Weißgoldturm
Verlag: Pegasus (AEG)
Autoren: Seiji Kanai, Hayato Kisaragi, Masato Uesugi
Übersetzer: Henning Kröpke
Illustratoren: Diego Gisbert Llorens,

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Das Fiasko Kompendium (Pro Indie)

29. März 2016

An dieser Rezension habe ich wirklich zwei satte Monate lang gebrütet und bin immer noch nicht ganz zufrieden damit, aber das Ding flutscht einem immer zwischen den Fingern durch, wenn man versucht, es zu ergreifen, um es auf elektronisches Papier zu bannen. Unfassbar! Das Kompendium ist einfach so ein Füllhorn verrückter Ideen, dass man es wirklich kaum adäquat beschreiben kann. Als kleine "

Pen&Paper – Teilzeithelden: Rezension: Travia-Vademecum – Gemeinschaft, Gänse, milde Gaben (DSA)

29. März 2016

„Travia zum Gruße“, ist wohl die häufigste Begrüßung beim Betreten einer aventurischen Taverne, aber kennst du auch den „Tag der Heimkehr“ oder den „Heiligen Badilak von Mendena“? Falls nicht, solltest du einen Blick in das Travia-Vademecum riskieren. Unser Redakteur Torben hat das auch getan und seine Erkenntnisse hier niedergeschrieben.

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Boss Monster (Kartenspiel – Pegasus)

28. März 2016

… und nach einem richtig amtlichen Brettspiel direkt mal ein kleines Kartenspielchen hinterher – die letzte Pegasus-Rezi-Kiste enthielt Boss Monster, auf das ich schon alleine wegen der Optik ziemlich scharf war.

Das Cover – (Co) Pegasus Spiele

Name: Boss Monster

Verlag: Pegasus (Brotherwise Games)

Autoren: Johnny & Chris O’Neal

EAN: 4-250231-709241

Preis: ca. 15 Euro

Link: Pegasus

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Terra Mystica (Brettspiel-Kracher)

28. März 2016

In der Woche vor Ostern ist es mir tatsächlich fünfmal gelungen Terra Mystica zu spielen – witzigerweise war meine erste Partie genau einen Tag, nachdem uns Vorzeige-Nerd Wil Wheaton teils gehyped und teils zutiefst frustriert bei Twitter über seine erste Partie auf dem Laufenden gehalten hat. Ich fürchte zwar, dass ich noch immer nich hinter alle Mechanismen gestiegen bin, aber um eine kurze,