Archiv

Artikel Tagged ‘Rezension’

Nandurion: Aus dem Limbus: Futter, Futter, frühe Abenteuer

1. September 2014

Um euch für den nächsten Spielabend mit Naschwerk zu versorgen, könnt ihr Neue Abenteuer besuchen, die euch die Rezepte für fünf aventurische Süßigkeiten präsentieren. Unter dem Stichwort Gratisfutter stellt Engors Dereblick die dritte Ausgabe des kostenlosen Uhrwerk!-Magazins vor – genauer … Weiterlesen

Nerd-Gedanken: Rezension: Nuke City

28. August 2014

Im August 2055 sieht es für den mächtigsten Mann von Chicago düster aus: Daniel Truman, der Besitzer des Truman Imperiums, bekannter und erfolgreicher Produzent verschiedenster SimSinn-Chips, sieht sich mit einem Problem konfrontiert, das sich vi…

Nandurion: Tsatagswoche: Rezension zum Aventurienpuzzle

27. August 2014

Es ist kein Mythos! Vom Puzzle der Aventurienkarte, das noch dieses Jahr erscheinen soll, gab es auf der RatCon Anfang des Monats bereits einige Vorabexemplare zu erstehen. Die Nanduriaten Curima und Sedef haben sich eines davon gekrallt und auf dem … Weiterlesen

Nandurion: Aus dem Limbus: Gemälde, Geschichten und GGG

24. August 2014

Möglicherweise habt ihr beim DSA-Kalender 2015 einige bisher noch unveröffentlichte Coverbilder bemerkt (Nandurion berichtete). Eines davon hat Melanie Maier nun als das Titelbild des kommenden Regionalbandes zu Nostria und Andergast in ihrem DeviantArt-Account vorgestellt. Es zeigt einen beidhändig fechtenden andergaster … Weiterlesen

der eisenhofer blogt: Kurzrezi: Dark Dungeons – The Movie

23. August 2014

Ich hatte endlich Gelegenheit, mir den Film Dark Dungeons anzusehen. Aus irgendeinem Grunde hatte ich eine längere Laufzeit als 40 Minuten erwartet, und etwas mehr zusätzliches Skript, aber das habe ich mir wohl nur gewünscht. Tatsächlich hält sich der Film eigentlich recht nah an die Vorlage. Eigentlich. Der Comic hat eine Botschaft, ohne sich dabei […]

Roachware » Rollenspiel: Prügelei im Gaslicht

13. August 2014

Victorian Brawler Auf der RPC waren dieses Jahr eine ganze Reihe interessanter Stände zu finden – wie eigentlich jedes Jahr -, aber es gab auch eine überraschend große Anzahl Stände, die eigentlich etwas anderes anbieten, aber dennoch auch kleine Brett- oder Kartenspiele hatten. Leider waren diese dadurch schwierig zu finden, weil diese Angebote meist durch

Nandurion: Aus dem Limbus: Regeln, Reden, Rezensionen

9. August 2014

Der Schwerpunkt dieses Aus dem Limbus liegt auf den DSA-Regeln und schlägt einen Bogen von den Anfängen allen Seins bis zur kommenden Genera Edition. Im Zuge ihrer ganz eigenen Version von DSA Klassik (Nandurion berichtete) beschäftigt sich die Analogkonsole noch … Weiterlesen

Würfelheld: [Rezi] Ausnahmezustand (Totes Land 1)

5. August 2014

Autor: M.H. Steinmetz Verlag: Mantikore-Verlag Format: broschiert, 600 Seiten Erschienen: Juni 2014 ISBN 13: 978-3939212563 ASIN: B00L81W2U6 (Alternativ als Kindle) von: Würfelheld Wir befinden uns direkt in einer Kriegsszene. Untote stürmen auf eine Spezialeinheit zu und sorgen bei selbiger für einige Verlust. Aber da kommt dann schon die erste Überraschung, die Szene ist gestellt, denn […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Kurzrezension] Der Fluch der Hexenkönigin

31. Juli 2014

Cover

Ich glaube ab heute oder morgen (oder schon seit gestern???) ist das gute Stück im Handel – ich hatte das Glück es schon auf der FeenCon mitnehmen und mir eine Meinung bilden zu können.

Bei DFdH handelt es sich um das erste ganz offiziell und regulär im Handel zu erhaltende Abenteuer für das Penatenrollenspiel Splittermond und trägt folgerichtig das Kürzel "AB1". Ebenso simpel wie

Nandurion: Aus dem Limbus: Nackte Tatsachen, pelziges Flüstern und Retroregeln

30. Juli 2014

Zum jüngsten Splitterdämmerungs-Abenteuer Firuns Flüstern gibt es in der blogbox eine Rezension mit Fokus auf das Spiel mit Orks, sogar inklusive kleinem Exkurs über die Spielbarkeit weiblicher Orks. Eine weitere Rezension findet ihr bei den Teilzeithelden, die sich Namenlose Nacht … Weiterlesen

Cthulhus Ruf | Das Printmagazin für das Cthulhu-Rollenspiel: Gaslicht Durchgeblättert

22. Juli 2014

Es ist kein Geheimnis, dass ein großer Teil von unserem Cthulhus Ruf-Team auch am kürzlich erschienenen Band Cthulhu Gaslicht mitgearbeitet haben. Bisher gab es allerdings kaum hilfreiche Rezensionen, die einen guten Einblick in das Buch gegeben hätten. Damit ist jetzt … Weiterlesen »

The post Gaslicht Durchgeblättert appeared first on Cthulhus Ruf | Das Printmagazin für das Cthulhu-Rollenspiel.

Metagamer: Review: Storium – Onlinespiel für Storygamer

20. Juli 2014

Nach einer dicken Welle an innovativen und sehr erfolgreichen Rollenspielen auf Kickstarter im Jahr 2013 (Fate Core, Hillfolk, 13th Age, Numenera, tremulus, um nur einige zu nennen) ist etwas Ruhe eingekehrt. Hin und wieder reizt mich aber doch ein Projekt, so geschehen bei Storium – The Online Storytelling Game. Mit ein paar Dollar habe ich Beta-Zugang und […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezi] Tage des Schmerzes – Sigel-Chroniken 2 (Andy Schnell)

13. Juli 2014

Hui! innerhalb kürzester Zeit schon mein zweiter Zombiekalypse-Roman – wird Zeit, dass ich mal wieder etwas Witziges lese.

… obwohl: Tage des Schmerzes beginnt irgendwie sehr humoresk. Professor Kelp, der Protagonist der ersten Seiten wirkt weniger wie ein Mensch denn wie eine abstruse Figur aus einem Kunstmärchen, so überzeichnet ist der arme Kerl. Auch die Handlung ist irgendwie

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Kurz-Rezi] Totes Land – Ausnahmezustand

10. Juli 2014

Tja, da hat mich im Facebook-Chat der Downloadlink zu einem Roman des Mantikore-Verlags erreicht mit dem Vermerk ich solle ihn mir doch mal "bitte dieses Buch hier ansehen". Pflichtbewusst habe ich mich an die Arbeit gemacht und mir das Teil Seite um Seite ausgedruckt, weil ich es hasse am Monitor zu lesen, gerade, wenn es Zerstreuungs-/Erbauungszwecken dienen soll. Okaaaaaaaaay! Das Ding hat

Metagamer: Rezension: God of War 3 (PS)

30. Juni 2014

Da Videospiele für mich eher zweitrangig sind, spiele ich meistens nicht die aktuellsten Titel, und selbst diese nur phasenweise. Aber nach einer arbeitsreichen Woche habe ich wieder ein paar Stunden in das Action-Adventure-Game God of War 3 investieren können und es endlich durchgespielt. Den ersten Teil der Reihe auf der PS2 habe ich sehr gemocht, […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Let's Play] Einsamer WOlf – Flucht aus dem Dunkel

22. Juni 2014

Sehr schön – die Jungs von Mantikore haben das Goldene Kamel mit einem "Rezi-"Exemplar des ersten Einsamer Wolf-Bandes versorgt und der Schlawiner wird sich häppchenweise vor der Kamera auf die Flucht aus dem Dunkel machen.

Folge 1: Einführung. Geschwätz. Vorgeplänkel.

Bin mal gespannt ob er die Sache durchzieht (denn ich würde ihn auch gerne "Reiter der Schwarzen Sonne" spielen sehen)…

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezi] Dungeon Lords (Brettspiel)

15. Juni 2014

Mein Trend geht zwar im Moment zu „Party Games“ (egal welchen Genres), aber auch einarbeitungsintensive Sachen wie komplexe „Worker Placement“-Spiele finden meinen Beifall, denn die Belohnung erfolgt dann oft später durch das tiefere Spielerlebnis. Ich kann es schon vorwegnehmen – auch Dungeon Lords gewinnt von Spiel zu Spiel und es macht Spaß auf immer neue Taktiken zu setzen, um zum einen

der eisenhofer blogt: Rollenspiel-Karten: Fractal Mapper v8.0

12. Juni 2014

Zum Geburtstag von DriveThruRPG gibt es massig günstige Angebote abzustauben, unter anderem den Fractal Mapper v8.0 von NBOS für schlappe $ 10 statt sonst $ 24,95. In einem früheren Beitrag zu Tools für Karten habe ich diverse Software erwähnt, aber Fractal Mapper kannte ich da noch nicht. Derzeit im Angebot ist außerdem das Symbol Pack […]

Cthulhus Ruf | Das Printmagazin für das Cthulhu-Rollenspiel: Rezension: Yuggoth Rising

30. Mai 2014

Es schadet nie, einen Blick über den Tellerrand zu werfen, um zu sehen, was andere Fans so auf die Beine stellen. Unser geschätzter Gastautor Michael “Liebkraft” Lanzinger hat sich heute ein ehrgeiziges Cthulhu-Comic-Projekt vorgenommen. Yuggoth Rising: “Die Sterne stehen richtig” … Weiterlesen »

The post Rezension: Yuggoth Rising appeared first on Cthulhus Ruf | Das Printmagazin für das Cthulhu-Rollenspiel.

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezi] Los Muertos

29. Mai 2014

Verdammte Axt! Was habe ich mir denn dabei gedacht, als ich das Ding von der RPC mitgenommen habe? 

Ein verdammtes One-Tick-Pony mit einem lächerlich einfachen indiemäßigen Konfliktresolutionsmechanismus und einem völlig behämmerten Hintergrund das nicht einmal anständige Würfel verwendet von einem unfassbar unbekannten Autoren?

Ich liebe es!!!

Titel: Los Muertos

Autor: André