Archiv

Artikel Tagged ‘Rezension’

der eisenhofer blogt: Dwimmermount – Megadungeon Sandbox

26. November 2014

Es ist angekommen! Das zweite Brikett (s. gestern), Dwimmermount als Hardcover, hat mich gestern er­reicht. Mit nur 27 Monaten Verspätung! Und was für ein Teil das geworden ist, über 400 Seiten stark und bis zum Rand gefüllt mit Material. Ich habe bislang noch nicht viel reingelesen, aber beim Überfliegen habe ich den Eindruck gewonnen, dass […]

der eisenhofer blogt: Pathfinder Advanced Bestiary von Green Ronin

25. November 2014

Heute ist das über Kickstarter finanzierte Werk Advanced Bestiary – A Monster Template Compendium von Green Ronin Publishing hier eingetrudelt. Was für ein Brikett! 288 von 311 Seite voll mit über 100 Templates für die wildesten Kreaturen. Ich denke nicht, dass hier ein Wunsch unerfüllt bleibt. Und da offenbar für jedes Template ein Beispiel-Monster existiert, […]

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Necropolis 2350 – Sakrales Savage Worlds gegen die Untoten

25. November 2014
Necropolis 2350 Teaser

Wir schreiben das Jahr 2350 und befinden uns auf dem Planet Salus, auch Nekropolis genannt. Okay, damit ist der Titel des Settings wohl schon mal geklärt. Necropolis 2350 ist ein…

In The Shadow Of A Die: Review: The Fey Sisters’ Fate (D&D 5)

23. November 2014

Goodman Games haben seit D&D Third Edition und dem Anbruch der d20-Glanzzeit das weltbekannte Rollenspiel mit hochkarätigem Abenteuermaterial versorgt. Aus ihrer Abenteuerband-Reihe "Dungeon Crawl Classics", mittlerweile unter diesem Label nur noch für das hauseigene Rollenspielsystem gleichen Namens unterwegs, wurden sogar einige Module für ältere D&D-Versionen (1st Edition, OSRIC) oder

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezi] Stay Away! (cthuloides Kartenspiel)

22. November 2014

Hui! Da ist mir doch das gleiche Spiel doppelt zugeschickt worden – einmal vom Würfelheld, für den ich eine Besprechung schreiben wollte, und einmal hat sie mir Mario (Truant) direkt zugeschickt, der meinen Geschmack, was Brett- / Kartenspiele angeht, scheinbar auch recht gut einschätzen kann.Ich splitte also meine Besprechung auf die beiden Blogs auf und setze jeweils etwas andere

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: D&D5 Player’s Handbook

22. November 2014
Players Handbook

40 Jahr’ und noch kein graues Haar – Oliver findet Gefallen am Player’s Handbook der neuesten Ausgabe von Dungeons & Dragons. Schnell geht die neue von der Hand, ob beim Charakterbauen oder beim Spiel. Was bringt sie nun mit? Lest selbst.

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Dark Heresy 2nd Edition (Warhammer 40k)

21. November 2014
Dark Heresy 2nd Edition Core Rules Teaser

Die erste Edition von Warhammer 40k: Dark Heresy erfreute sich, dank einfacher Regeln und einer interessanten Spielwelt, recht großer Beliebtheit. Also hat Redakteur Patrick wieder einmal Bolter und Kettenschwert hervorgekramt und prüft, ob die zweite Edition an diesen Erfolg anknüpfen kann. Für den Imperator!

Würfelheld: [Rezension] Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes

19. November 2014

Autor: Ted Chiang Verlag: Golkonda Verlag Format: Klappbroschur Seitenzahl: 181 Erschienen: 2011 ISBN 13: 978-3942396127 Preis: € 14,90 von: Würfelheld Nicht erst seit das Buch in „Druck Frisch“ (ARD) von Denis Scheck als Leseempfehlung über den TV Screen flimmerte wollte ich dieses Buch lesen. Das lag u.a. an den vielen Empfehlungen die ich zu diesem […]

Würfelheld: [Brettspiel-Rezension] Dicke Dämonen

18. November 2014

Autor: Heinrich Glumpler Hersteller: Edition Erlkönig Heintich Glumpler – Mario Truant Alter: 10+ Spieldauer: 20 Minuten (zu Beginn wegen der Ermittlung der Siegpunkte minimal mehr) Anzahl Spieler: 1-4 ISBN: 978-3-934282-62-9 von: Moritz Vier Schnüre und ein paar Pöppel? Wollen die mich veralbern? Da muss doch irgendwo noch mehr Spielmaterial versteckt sein! Naja, immerhin sieht es […]

Würfelheld: [Rezension] Die Reisen des Herrn Baldassare

16. November 2014

Autor: Amin Maalouf Verlag: insel taschenbuch Format: Taschenbuch Seitewnzahl: 482 Erschienen: 2014 ISBN 13: 978-3-458-36005-6 von: Moritz Hui! Mein Vater hat das Buch auf meinem Rezistapel entdeckt und sich sofort angemeldet, dass er es gerne lesen würde, wenn ich durch bin. Dabei liest er doch sonst nur knackige Thriller oder aber „richtige Literatur“. Sollte das […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Aetherwestern Ausgabe 1 – Staub und Aether

15. November 2014

Cool. Mein erster Groschenroman seit ich mal zu Recherchezwecken vor drei oder vier Jahren ein John
Sinclair-Heft gelesen habe. Davor war mein letztes Zusammentreffen mit
diesem Genre in der 11. Klasse, als wir als Klassenarbeit ein Kapitel
aus einem Arztroman geschrieben haben…

Artikel: Aetherwestern – Ausgabe 1
Autoren: Anja Bagus, Brida Anderson, Lara Kalenborn, Andreas DresenVerlag:

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Complete Kobold Guide to Game Design

15. November 2014
Kobold Game Design Teaser

Wie entwickle ich ansprechende Abenteuer, mein eigenes Magiesystem oder eine neue Rollenspielwelt? Was muss ich beachten, um als professioneller Autor ernstgenommen zu werden? Die Antworten auf diese und andere Fragen versprechen namhafte Autoren wie Wolfgang Baur, Monte Cook oder Michael Stackpole im Sammelband Complete Kobold Guide to Game Design.

Teilzeithelden » Pen&Paper: Indie-Spotlight: Fluxborn – ein Traum für Anfänger?

14. November 2014
Fluxborn Header

Ein vollständiges Rollenspiel auf nur 100 Seiten – das erste Rollenspiel des Indie-Verlages Cycpops! bietet eine interessante Idee und schlichte Regeln. Die Spieler tauchen ab in das Traumreich Everthere, Fantasy trifft Changeling: The Dreaming. Lohnt sich das Rollenspiel auch für Anfänger oder ist es ein weiteres Indie-Produkt für Liebhaber?

Würfelheld: [Rezension] Aquarius

13. November 2014

  Autor: Thomas Finn Verlag: Piper Verlag Format: Paperback Seitenzahl: 416 Erschienen: Oktober 2014 ISBN-10: 3492703372 ISBN-13: 978-3492703376 von: Christel Scheja (kris) Früher war der 1967 in Chicago geborene aber nun schon lange in Hamburg lebende Thomas Finn eher als Autor von Fantasy- und Jugendromanen und für die Mitarbeit an Rollenspielsystemen wie „Das schwarze Auge“ […]

Würfelheld: [Comic-Rezension] Jörg Buttgereits CAPTAIN BERLIN #2

7. November 2014

Autor: Jörg Buttgereit Illustrator: Rainer F. Engel, Martin Trafford, Fufu Frauenwahl Herausgeber: Levin Kurio Verlag: Weissblech Comics Format: broschiert Seitenzahl: 36 Erschienen: Oktober 2014 ISBN 13: 978-3869590325 von: Würfelheld Nachdem der mir der erste Teil wirklich sehr viel Freude gemacht hat, musste der Zweite schnell nach geschoben werden. Somit geht es direkt wieder ins Berliner-Superheldenuniversum. […]

Würfelheld: [Comic-Rezension] Jörg Buttgereits CAPTAIN BERLIN #1

7. November 2014

Autor: Jörg Buttgereit Illustrator: Rainer F. Engel, Martin Trafford Herausgeber: Levin Kurio Verlag: Weissblech Comics Format: broschiert Seitenzahl: 36 Erschienen: März 2014 (2. Auflage) ISBN 13: 978-3869590271 von: Würfelheld Ich glaube ich trau meinen Sehprozessoren nicht! Captain Berlin! Und das jetzt als Comic. „Wahnsinn“ war mein erster Gedanke, denn die filmische Umsetzung kenne ich und […]

Würfelheld: [Rezension] Zwerg/Elf – Band 1: Anfängerabenteuer

6. November 2014

Autoren/Zeichner: Draco Vulgaris, Hythlodeus, FeeEnchantee Verlag: Dragon Snapper Studio Format: Taschenbuch Seitenzahl: 54 Seiten Erscheinungsjahr: 2014 (2. Auflage / überarbeitet) ISBN 13: 9-783950-327021 von: Würfelheld Ab und an bekommt man Sachen zu greifen, da wundert man sich mehr als nur im ersten Augenblick, denn im Laden wäre einem dieses wohl kaum unter die Sehlinsen geraten. […]

Würfelheld: [Rezension] Das Lied von Eis und Feuer RPG – Der Kampagnenführer – Die Welt vom Game-of-Thrones

5. November 2014

Verlag: Mantikore Verlag Format: Hardcover Seitenzahl: 320 Seiten Sprache: deutsch Erschienen: Oktober 2014 ISBN 13: 978-3939212584 von: Würfelheld Ein weiteres Buch aus dem Mantikore Verlag zum A Game of Thornes Rollenspiel. Der Kampagnenführer wartet vollmundig mit einer Weltenbeschreibung auf. In wie weit das auf den insgesamt 320 Seiten auch umgesetzt werden konnte, will ich nun […]

Roachware » Rollenspiel: Kurzgeheule

5. November 2014

Werwölfe – Vollmondnacht Ein Dorf hat Probleme mit Werwölfen. Jede Nacht töten sie einen Dorfbewohneer, und die Versuche der Dorfbewohner, sich der Werwölfe gemäß den Regeln für wütende Mobs zu entledigen (einschließlich Fackeln und Mistgabeln) sind nur bedingt zielführend – es werden auch jede Menge unschuldiger Dorfbewohner mit erwischt. Und: Sind Werwölfe klassischer Art nicht

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Der rostige Pfad Gottes (Gammaslayers)

5. November 2014
Rostiger Pfad Gottes Teaser

Mit Gammaslayers hat Stefan Bushuven einen ehrgeizigen Dungeonslayer-Klon in einem post-apokalyptischen Setting erdacht. Was dem Grundregelwerk allerdings vor allem fehlt, ist ein lebendiger Hintergrund, der lange Kampagnen möglich macht. Der rostige Pfad Gottes ist der erste Abenteuerband zu Gammaslayers und will dieses Versäumnis nun nachholen.