Archiv

Artikel Tagged ‘Rezension’

Würfelheld: [Rezension] Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes

19. November 2014

Autor: Ted Chiang Verlag: Golkonda Verlag Format: Klappbroschur Seitenzahl: 181 Erschienen: 2011 ISBN 13: 978-3942396127 Preis: € 14,90 von: Würfelheld Nicht erst seit das Buch in „Druck Frisch“ (ARD) von Denis Scheck als Leseempfehlung über den TV Screen flimmerte wollte ich dieses Buch lesen. Das lag u.a. an den vielen Empfehlungen die ich zu diesem […]

Würfelheld: [Brettspiel-Rezension] Dicke Dämonen

18. November 2014

Autor: Heinrich Glumpler Hersteller: Edition Erlkönig Heintich Glumpler – Mario Truant Alter: 10+ Spieldauer: 20 Minuten (zu Beginn wegen der Ermittlung der Siegpunkte minimal mehr) Anzahl Spieler: 1-4 ISBN: 978-3-934282-62-9 von: Moritz Vier Schnüre und ein paar Pöppel? Wollen die mich veralbern? Da muss doch irgendwo noch mehr Spielmaterial versteckt sein! Naja, immerhin sieht es […]

Würfelheld: [Rezension] Die Reisen des Herrn Baldassare

16. November 2014

Autor: Amin Maalouf Verlag: insel taschenbuch Format: Taschenbuch Seitewnzahl: 482 Erschienen: 2014 ISBN 13: 978-3-458-36005-6 von: Moritz Hui! Mein Vater hat das Buch auf meinem Rezistapel entdeckt und sich sofort angemeldet, dass er es gerne lesen würde, wenn ich durch bin. Dabei liest er doch sonst nur knackige Thriller oder aber „richtige Literatur“. Sollte das […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Aetherwestern Ausgabe 1 – Staub und Aether

15. November 2014

Cool. Mein erster Groschenroman seit ich mal zu Recherchezwecken vor drei oder vier Jahren ein John
Sinclair-Heft gelesen habe. Davor war mein letztes Zusammentreffen mit
diesem Genre in der 11. Klasse, als wir als Klassenarbeit ein Kapitel
aus einem Arztroman geschrieben haben…

Artikel: Aetherwestern – Ausgabe 1
Autoren: Anja Bagus, Brida Anderson, Lara Kalenborn, Andreas DresenVerlag:

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Complete Kobold Guide to Game Design

15. November 2014
Kobold Game Design Teaser

Wie entwickle ich ansprechende Abenteuer, mein eigenes Magiesystem oder eine neue Rollenspielwelt? Was muss ich beachten, um als professioneller Autor ernstgenommen zu werden? Die Antworten auf diese und andere Fragen versprechen namhafte Autoren wie Wolfgang Baur, Monte Cook oder Michael Stackpole im Sammelband Complete Kobold Guide to Game Design.

Teilzeithelden » Pen&Paper: Indie-Spotlight: Fluxborn – ein Traum für Anfänger?

14. November 2014
Fluxborn Header

Ein vollständiges Rollenspiel auf nur 100 Seiten – das erste Rollenspiel des Indie-Verlages Cycpops! bietet eine interessante Idee und schlichte Regeln. Die Spieler tauchen ab in das Traumreich Everthere, Fantasy trifft Changeling: The Dreaming. Lohnt sich das Rollenspiel auch für Anfänger oder ist es ein weiteres Indie-Produkt für Liebhaber?

Würfelheld: [Rezension] Aquarius

13. November 2014

  Autor: Thomas Finn Verlag: Piper Verlag Format: Paperback Seitenzahl: 416 Erschienen: Oktober 2014 ISBN-10: 3492703372 ISBN-13: 978-3492703376 von: Christel Scheja (kris) Früher war der 1967 in Chicago geborene aber nun schon lange in Hamburg lebende Thomas Finn eher als Autor von Fantasy- und Jugendromanen und für die Mitarbeit an Rollenspielsystemen wie „Das schwarze Auge“ […]

Würfelheld: [Comic-Rezension] Jörg Buttgereits CAPTAIN BERLIN #2

7. November 2014

Autor: Jörg Buttgereit Illustrator: Rainer F. Engel, Martin Trafford, Fufu Frauenwahl Herausgeber: Levin Kurio Verlag: Weissblech Comics Format: broschiert Seitenzahl: 36 Erschienen: Oktober 2014 ISBN 13: 978-3869590325 von: Würfelheld Nachdem der mir der erste Teil wirklich sehr viel Freude gemacht hat, musste der Zweite schnell nach geschoben werden. Somit geht es direkt wieder ins Berliner-Superheldenuniversum. […]

Würfelheld: [Comic-Rezension] Jörg Buttgereits CAPTAIN BERLIN #1

7. November 2014

Autor: Jörg Buttgereit Illustrator: Rainer F. Engel, Martin Trafford Herausgeber: Levin Kurio Verlag: Weissblech Comics Format: broschiert Seitenzahl: 36 Erschienen: März 2014 (2. Auflage) ISBN 13: 978-3869590271 von: Würfelheld Ich glaube ich trau meinen Sehprozessoren nicht! Captain Berlin! Und das jetzt als Comic. „Wahnsinn“ war mein erster Gedanke, denn die filmische Umsetzung kenne ich und […]

Würfelheld: [Rezension] Zwerg/Elf – Band 1: Anfängerabenteuer

6. November 2014

Autoren/Zeichner: Draco Vulgaris, Hythlodeus, FeeEnchantee Verlag: Dragon Snapper Studio Format: Taschenbuch Seitenzahl: 54 Seiten Erscheinungsjahr: 2014 (2. Auflage / überarbeitet) ISBN 13: 9-783950-327021 von: Würfelheld Ab und an bekommt man Sachen zu greifen, da wundert man sich mehr als nur im ersten Augenblick, denn im Laden wäre einem dieses wohl kaum unter die Sehlinsen geraten. […]

Würfelheld: [Rezension] Das Lied von Eis und Feuer RPG – Der Kampagnenführer – Die Welt vom Game-of-Thrones

5. November 2014

Verlag: Mantikore Verlag Format: Hardcover Seitenzahl: 320 Seiten Sprache: deutsch Erschienen: Oktober 2014 ISBN 13: 978-3939212584 von: Würfelheld Ein weiteres Buch aus dem Mantikore Verlag zum A Game of Thornes Rollenspiel. Der Kampagnenführer wartet vollmundig mit einer Weltenbeschreibung auf. In wie weit das auf den insgesamt 320 Seiten auch umgesetzt werden konnte, will ich nun […]

Roachware » Rollenspiel: Kurzgeheule

5. November 2014

Werwölfe – Vollmondnacht Ein Dorf hat Probleme mit Werwölfen. Jede Nacht töten sie einen Dorfbewohneer, und die Versuche der Dorfbewohner, sich der Werwölfe gemäß den Regeln für wütende Mobs zu entledigen (einschließlich Fackeln und Mistgabeln) sind nur bedingt zielführend – es werden auch jede Menge unschuldiger Dorfbewohner mit erwischt. Und: Sind Werwölfe klassischer Art nicht

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Der rostige Pfad Gottes (Gammaslayers)

5. November 2014
Rostiger Pfad Gottes Teaser

Mit Gammaslayers hat Stefan Bushuven einen ehrgeizigen Dungeonslayer-Klon in einem post-apokalyptischen Setting erdacht. Was dem Grundregelwerk allerdings vor allem fehlt, ist ein lebendiger Hintergrund, der lange Kampagnen möglich macht. Der rostige Pfad Gottes ist der erste Abenteuerband zu Gammaslayers und will dieses Versäumnis nun nachholen.

Würfelheld: [Rezension] A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch

4. November 2014

Autor(en): Chelsea Monroe-Cassel & Sariann Lehrer Verlag: Zauberfeder Verlag Auflage: 4 Auflage 2014 Format: Hardcover Seitenzahl: 224 ISBN: 978-3-938922-43-9 von: QuackONaut A Song of Ice and Fire gehört zweifellos zu den erfolgreichsten Fantasy-Sagen der modernen Literatur. Dank der Detailliebe und Mitwirkung von George R.R. Martin wurde auch die TV-Umsetzung, A Game of Thrones, zu einem […]

Würfelheld: [Buch] VOLL DAMPF

3. November 2014

Greifenklaue und meinereiner haben ja Ende 2013 ein wenig im Verborgenen gewerkelt und seit Juni 2014 ist das Ergebnis käuflich bei Eurem Buchdealer erhältlich. Dabei handelt es sich um die im Amrûn Verlag erschienene Steampunk-Anthologie “VOLL DAMPF – Fiktionale Steamgeschichten. Nun ist einige Zeit ins Land gegangen und man konnte die ein oder andere Meinung […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezension] Zwerg / Elf – Band 1: Anfängerabenteuer

2. November 2014

Im südlichen Nachbarland tut sich ja im Augenblick rollenspielerisch so einiges – sehr schön, dass auch die Meta-Ebene nicht ganz vergessen wird. So konnte ich jetzt ein Exemplar von "Elf/Zwerg – Band 1: Anfängerabenteuer ergattern – die Printfassung des ersten Abenteuers von "Elf" und "Zwerg" – wenn das mal nicht absolut generisch ist…

Produkt: Band 1: Anfängerabenteuer

Autoren/Zeichner:

Würfelheld: [Rezension] Der kosmische Schrecken (Gesammelte Werke Band 1)

1. November 2014

Autor: H.P. Lovecraft Verlag: Festa Verlag Format: Hardcover mit Schutzumschlag Seitenzahl: 316 Seiten Erschienen: 2005 ISBN: 978-3-935822-68-8 von: Moritz Schöne Ausgabe! Ich lese ja im Moment einige Lovecraft-Sachen – aber es ist immer wieder schön neben den eigentlichen Texten auch noch Kommentare oder Anmerkungen zur Hand zu haben. Und davon wird hier einiges geboten. Klappentext: […]

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Rezi] Das Gameboard

1. November 2014

Mir ist mal wieder durch Zufall etwas richtig Cooles in die Finger gefallen – das "Gameboard". Das ist ein kleines stabiles Clipboard, das man sich entweder an die Wand dübeln kann oder das man mit Filzbändern versieht und so auch problemlos im Liegen auf dem Tisch herumschieben kann.

Eigentlich wollte ich eine Rezension zu dem Ding schreiben, weil ich es so cool finde, aber dann kam mir der

Würfelheld: [Rezension] KRIEGER

29. Oktober 2014

Herausgeber: Ann-Kathrin Karschnik, Torsten Exter Verlag: Verlag Torsten Low Cover: Timo Kümmel Format: Taschenbuch, 398 Seiten Erschienen: Juni 2013 ISBN 13: 978-3-940036-21-6 von: Würfelheld Diese Anthologie ist mir schon öfters unter die Augen gekommen, zum einem durch die vielen verschiedenen Autorenlesungen oder durch den ein oder anderen Artikel. Nachdem diesjährigen Deutschen-Phantastik-Preis (DPP) und einen genaueren […]

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: The Strange — neues aus dem Hause Monte Cook

29. Oktober 2014
The Strange Monte Cook teaser

Numenera-Planescape oder doch mehr? Oliver hat sich das zweite Rollenspiel mit der Cypher-Engine angesehen und was es so mitbringt. Überzeugen die vorgefertigten Welten? Lässt sich den vielen Welten, die im Strange warten, etwas abgewinnen? Lest mehr über diese offene und ausbaufähige Settingwelt.