Archiv

Artikel Tagged ‘Pen-&-Paper’

Timbers Diaries: Igniculus-in-Arden, 16. September 2014

30. September 2014

Nachdem Semper Secundus’ Spieler die letzten Wochen ja nicht dabei war und wir nicht genau wussten, mit welchem Charakter er auf die Reise mitgekommen war, konnte er beim letzten Mal endlich wieder teilnehmen und entschied sich für seinen Magus. Damit … Weiterlesen

Timbers Diaries: Igniculus-in-Arden, 02. September 2014

16. September 2014

Die folgende Nacht verbringen die Reisenden an unterschiedlichen Orten: Knut draußen vor der Stadt, in Baumgestalt in die Erde gewurzelt, Father Geoffrey bekommt von seinem Priesterkollegen Unterkunft geboten, Cedric in der Taverne, wo er sich mit seinem Lautenspiel ein Abendessen … Weiterlesen

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: DSA – Liber Liturgium

13. September 2014
Liber Liturgium DSA Teaser

Kirchen und Religionen haben alle ihre Gebete und Choräle. Doch wie verhält es sich mit den Kirchen und Glaubensrichtungen in der Welt des Schwarzen Auges? Dieses Thema wurde im Liber Liturgium aufgearbeitet. Wie praxisnah das neue Quellenbuch verwendet werden kann, zeigt unser Test

Timbers Diaries: Tanelorn Sommertreffen 2014 (2)

11. September 2014

Der nächste „Kurzbericht“ zum Tanelorn-Sommertreffen 2014 ist doch ein vollwertiges Diary geworden. Aber hey, diese Runde hatte es auch absolut verdient. Freitag Nachmittag: Itras By Seit ich mir vor einigen Jahren das norwegische Indie-Rollenspiel Itras By zulegte und daraufhin etliche … Weiterlesen

Timbers Diaries: Tanelorn-Sommertreffen 2014: Kurzbericht 1

9. September 2014

Die nächsten paar Einträge werden wohl keine Diaries per se, sondern ein Kurzbericht meiner Runden vom Tanelorn-Sommertreffen 2014. Ob ich irgendwann noch zu einem längeren Diary für eine oder mehrere davon kommen werde, wird sich zeigen; momentan zweifele ich ein wenig daran, … Weiterlesen

Goblinhort: Pen & Paper für Einsteiger: Welches System?

9. September 2014

Oft schwerer als man denkt, ist der Einstieg in die Welt der Rollenspiele. Als Anfänger steht man einer Vielzahl von Systemen und Settings gegenüber und weiß oft nicht so Recht was denn nun das richtige für den Anfang ist. Daher … Weiterlesen

Goblinhort: Neuer Download: Erweiterungen & Ergänzungen zu Aborea

7. September 2014

Alle gesammelten Dokumente und Neues von Tobias alias Croacker überarbeitet in einem Archiv. Die Dokumente sollten am besten gesammelt verwendet werden, da sie aufeinander aufbauen. Enthalten sind: Erweiterte Spruchlisten, Kampflisten für Nicht Magier, Neue Waffen, Neue Regeln und Berufe für … Weiterlesen

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: The One Ring — Rivendell

6. September 2014
Rivendell Teaser The One Ring Review

Als erster Erweiterungsband zu The One Ring jenseits des Wilderlands präsentiert sich Rivendell. Hier darf man nicht nur das Last Homely House besuchen, es gibt auch eine Beschreibung der umgebenden Lande bis hoch nach Angmar, und das Buch birst regelrecht vor neuen Monstern und Regeln für fortgeschrittenes Spiel.

RPGnosis: Der Vorstellungsraum (1.2) – Interessenkonflikte, Verhandlungen und Kongruenz

4. September 2014

Die Diskussionen gehen weiter. Der Malspöler hat eine Antwort auf meine Antwort zu seiner Antwort auf meine Eingangsthesen zum Vorstellungsraum geschrieben, auch Craulabesh schaltet sich mit einem interessanten Artikelverweis ein, und Falk bringt sein Problem auf den Punkt, dass Rollenspiel an der Konsensfindung per Kommunikation da scheitert, wo es keine vernünftigen Regeln gibt – und […]

RPGnosis: Der Vorstellungsraum (1) – Kommunikation und Inhalte

27. August 2014

Es passiert was, und das ist gut. Neben nicht wenigen ausführlichen Kommentaren, die ich bereits auf meinen ersten Artikel zum Vorstellungsraum erhalten habe, hat der Malspöler gerade eine ausführliche Replik (Danke dafür!) veröffentlicht, in der er meiner These, dass es keinen “gemeinsamen” Vorstellungsraum “gibt”, widerspricht. Auf einige sehr bedenkenswerte Punkte, die er aufwirft, möchte ich […]

RPGnosis: Triakonta: Stand der Dinge (August 2014)

24. August 2014

Mal wieder ein kurzer Zwischenbericht. Ich habe letztens wieder etwas mehr Muße, an der Regel-Kompilation und -Überarbeitung für für das Pandora-Setting zu arbeiten. Neben dem allgemeinen Grundregelteil ist auch das Charakterkapitel inzwischen auch vorläufig fertig. Demnächst steht hier nur noch der Bau eines neuen Generators (Excel) an, den ich diesmal so flexibel machen will, dass […]

Timbers Diaries: Die Deadlands-Nachwuchsrunde (2)

19. August 2014

Es ist wirklich erschreckend, wie selten man die Jugend von heute an einen Tisch bekommt. Schule, Studium, Sport, Ferienfreizeiten… Anstrengend, das. Aber wir haben es endlich wieder geschafft und mit unserer Deadlands-Nachwuchsrunde weitergespielt – nicht zuletzt auch dank der Initiative … Weiterlesen

RPGnosis: Wie funktioniert eigentlich Rollenspiel?

19. August 2014

Für diesen Beitrag, der eventuell eine neue Serie einleitet, standen auch noch zwei andere Titel im Raum: “Die Mär vom gemeinsamen Vorstellungsraum” oder “Meine Aufarbeitung des Big Model“. Seit einiger Zeit wird – zumindest meiner Wahrnehmung nach und wenigstens im deutschsprachigen Raum – recht wenig auf einem basalen, theoretischen Niveau über Rollenspiel kommuniziert. Inzwischen, nachdem […]

Timbers Diaries: Igniculus-in-Arden, 12. August 2014

15. August 2014

Was eine Sommerpause bis Ende Juli werden sollte, zog sich dann doch bis Mitte August hin, aber wir wollten nicht wieder mit zwei Ausfällen spielen, sondern nach der Pause dann gleich wieder richtig einsteigen. Wobei auch in der gestrigen Sitzung … Weiterlesen

RPGnosis: Elementarismus und Philosophie (Karneval der Rollenspielblogs)

6. August 2014

[Dieser Artikel erschien erstmals im Februar 2013 bei Sphärengeflüster. Es ist kein Beitrag zum aktuellen Karneval.] Im Karneval der Rollenspielblogs (vom Februar 2013) ausgerichtet von Spiele im Kopf) geht es um das spannende Thema Elementarismus. Jeder Rollenspieler hat dazu Assoziationen – Feuerbälle, Eisstrahlen, Erdelementare, Windzauberer, die Zuordnung von bestimmten Materialien oder Charaktereigenschaften zu den Elementen, […]

RPGnosis: Space: 1889 – Rezension

5. August 2014

[Dieser Artikel wurde erstmals im März 2013 bei Sphärengeflüster veröffentlicht.] [EDIT: Diese Rezension bezieht sich auf die 2012 erschienene Erstauflage. Die demnächst erscheinende Revised Edition enthält "einige - kleine - neue Textpassagen" sowie farbige Illustrationen.]   „Alles, was Jules Verne hätte schreiben können. Alles, was H.G. Wells hätte schreiben sollen. Alles, woran Arthur Conan Doyle […]

RPGnosis: DS: Caera Kampagnensetting – Rezension

4. August 2014

[Dieser Artikel erschien erstmals im November 2012 bei Sphärengeflüster.] Von außen nach innen Die Caera-Box hat das gewohnte Kleinformat, putzig und stabil. 30 Euro sind für so ein kleines Gerät in meinen Augen nicht wenig, aber schauen wir uns zuerst den Inhalt an: Eine ziemlich große Karte (3×4 A5) des Kontinents Caera. Zum Wenden, einmal […]

RPGnosis: CONTACT – Rezension

3. August 2014

[Dieser Artikel wurde erstmals im Februar 2013 bei Sphärengeflüster veröffentlicht.] Allgemeines „CONTACT – das taktische Ufo-Rollenspiel“ – hinter diesem schmissigen Titel verbirgt sich ein (relativ) neues Rollenspiel, das in Printform erstmals auf der RPC 2012 vorgestellt wurde. Erscheinen beim Uhrwerk-Verlag, mit 320 schicken vollfarbige Seiten im stabilen Hardcover (inklusive Lesebändchen), der Preis ist mit rund […]

Gelbe Zeichen: Neue Runde

22. Juli 2014

Im Herbst startet eine neue Runde die ich leiten darf. Das Besondere ist dabei, dass die Spieler komplette Rollenspielanfänger sind. Gut, einige werden daran nichts Besonderes finden, für mich ist es aber das erste Mal, dass ich eine Gruppe leite, die aus Neueinsteigern besteht. Die Hoffnung die ich habe, ist vielleicht, das Spiel aus den [...]

Goblinhort: Neuer Download: Berufe für Aborea

13. Juli 2014

Wieder etwas besonderes von Tobias alias Croacker: Berufe für Aborea. Schaut sie euch mal an! Achtung: Die Spielbalance kann sich dadurch ändern, da dadurch auch Waffen & Rüstungswerte geändert werden. Zu den Downloads