Archiv

Artikel Tagged ‘Pathfinder’

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grob hingeworfener Marscrawl, frei nach Burroughs et al. und Hexgimp-Pinsel für Selbigen

30. Juli 2014

und damit ist Edgar Rice gemeint, und nicht William S., obwohl das Letztere auch lustig wäre… ;) Also, erstmal das Bild: und hier kann man Hexe und Besonderheiten als Pinsel runterladen… der Realitätsriss und der Turm aka. Besonderes Bauwerk ist bei meiner Hexsammlung hier. Und ich seh grad, das bei der PNG-Konvertierung weiße Ränder überbleiben… […]

Neue Abenteuer » rpg: Almanach der Fernen Welten

30. Juli 2014

Paizo hat über die Jahre immer mal wieder gesagt das sich Pathfinder in der Tradition der klassischen Pulp- und Sword & Sorcery-Fantasy bewegt, und im dritten Adventure Path, Second Darkness, kamen sogar Kreaturen von jenseits von Golarion vor – warum es mich also überraschte das Paizo ein Buch über die anderen Welten des Sonnensystems veröffentlichte […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grautalkosmologie mit Chaos/Ordnung Elementarebenen als Darstellung

29. Juli 2014

Ok, ich habe eine wenig mit Wings 3d und dem Gimp herumgespielt und das geschaffen: Erschließt sich das dem Betrachter einigermaßen? Es basiert halt auf meiner originalen kleineren Kosmologie mit der Quelle positiver Energie in der Mitte und der negativen Enthropie rundherum. Wie auch da, sind hier die Materiellen Ebenen im neutralen, grünen Kreis angesiedelt. […]

Neue Abenteuer » rpg: Almanach der Monster Golarions

29. Juli 2014

Es gibt zwei Arten von Bücher, die fast alle Rollenspieler toll finden: Bücher mit Unmengen an neuen Zaubersprüchen, und Bücher mit Unmengen an neuen Monstern. Bisher waren Monsterbücher für das Pathfinder-RPG dicke Hardcover, die Monsterhandbücher, doch dieses mal hat uns Ulisses ein kleineres PDF geschickt, den Almanach der Monster Golarions. Hierbei handelt es sich um […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grautal Kosmologie: MIST, und ja, das wäre mein Ding…

28. Juli 2014

Ok, ich habe ja begonnen hier die äußeren Ebenen zu beschreiben und mit Zufallstabellen für Begegnungen und so auszustatten… Jetzt hat mir dieser Beitrag hier, von Theodric auf Mythopoeic Rambling, mir die Idee eingegeben, die Äußeren Ebenen aus der Kosmologie des Grautals vielleicht rauszuschmeißen. Wie in meinem Kommentar angegeben könnte man mit Ordnung und Chaos […]

Neue Abenteuer » rpg: When I play Pathfinder…

25. Juli 2014

Ich komme leider nicht so häuft zu spielen wie ich gerne würde – aber irgendwer muss ja leiten, und häufig will das außer mir keiner machen. Zumindest für die Spiele die ich gerne spielen würde, DSA-Spielleiter gibt es ja etwas häufiger in der freien Wildbahn als, sagen wir mal, Spielleiter für Traveller oder Exalted. Aber […]

Orkenspalter TV: Late Nerd Show 64 von der Feencon 2014

21. Juli 2014

Zum 5. Jubiläum von Orkenspalter TV besuchen wir das 25. Jubiläum der Feencon. Dort schaut sich Mháire die Neuheiten am Uhrwerk-Stand an (dieses Mal gibts auch welche), lässt sich das Tsa-Vademecum und das Pathfinder-Überraschungskartenset zeigen und Myth sowie Savage Playmo erklären.   2009 haben wir begonnen, unseren Youtube-Kanal mit Rollenspiel-Videos zu füllen. Wobei: Das stimmt […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Die mythischen Varianten der Monster – MHB I C

20. Juli 2014

Ok, auf zum dritten Buchstaben… Chimäre Chimäre ist natürlich alt. Die D&D… äh… sorry… Pathfinderversion hat Drachen-, Löwen- und Widderkopf. Wer über den Widderkopf lacht hat wahrscheinlich noch nie Kontakt mit einem echten Widder gehabt. Jetzt addiere man einen steilen Hang (in Griechenland ausreichend vorhanden) und einen wilden Widder, der seine Frauen verteidigt… gar nicht […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: W30 Tabellen für alberne Namen. Frei nach Schnauze.

18. Juli 2014

Einfach mal weil ich diesen Beitrag, dank diesem Beitrag bei … äh… vergessen, irgendwo halt, so schön fand, Monty Python hat’s auch schon vorher gemacht, aber zu Amerikanisch bzw. Englisch fand: W30 Vornamen Nachnamen 1 Augroll Ahr 2 Dommsack Blonk 3 Drudrun Dedren 4 Fitsch Ding 5 Gnert Dulz 6 Gothaer Ederder 7 Griiii Eiei […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Ok, die IPT-Tabelle wird langsam verbessert…

14. Juli 2014

So, ich werde jetzt die IPT-Tabelle neu hochladen bei Box. Der Link sollte gleich bleiben. Hier noch ein Beispiel das so gut funktionieren könnte: Großstadt Volk:Tiefling MHB Bewohner: 17910 Herrscher: Assassinengilde (arbeitern auf ein bestimmtes Ziel hin) Viertel: Kloster Bewohner: 91 Mönche Religion: Mors(RN), Warenumschlag, Hafen am Wasser, Karawanserei inländig – u.U. beides., Ställe, Rinder, […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grautalkosmologie: Teil 2: Die Äußeren Ebenen (III) Limbus

12. Juli 2014

Nächster Teil – in diesem Tempo endet das Multiversum vor dem letzten Teil der Reihe… :P Limbus, das Elementare Chaos (CN): Diese Ebene besteht aus einem gewaltigen Wirbel aus kleinen (eine Handvoll Meter) bis großen (eine Handvoll Kilometer) Teilen anderer Ebenen die in einem schwerelosen Durcheinander aus zufälligen Tages- und Jahreszeiten herumtanzen, gegeneinanderstoßen, sich voneinander […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Sechskantkrabbelsystem IPT-Tabelle für Inspiration Pad 3

11. Juli 2014

Ok, jetzt habe ich, fast vollständig, die IPT-Tabelle für meinen Hexkrabbelsystem erstellt, für Inspiration Pad 3 von nbos. Fast, weil einige Sondertabellen für die Küste etc. fehlen, da ich die in Wunsch ist Wunsch, Blogger! nie gemacht habe… Also habe ich hier mal die Westküste neu verhudelt… zum auszuprobieren: und zwar mit folgendem Inhalt: Hex […]

Kanzleramt Moosbach » RSP Blog: Die Tage des Wahnsinns: Die Winterkönigin

10. Juli 2014

In weniger als 36 Stunden beginnt unser zweites Abenteuer des Pathfinder Abenteuerpfades Die Winterkönigin. Wir werden diesmal das Abenteuer nicht innerhalb von 24 Stunden spielen, sondern haben uns ein ganzes Wochenende Zeit dafür genommen um Baba Jagas Hütte zu spielen. Wir spielen wieder mal so richtig Old-School vier Spieler, viele Monster und eine Menge Erfahrungspunkte. […]

Orkenspalter TV: Pathfinder und DSA: Noch viel mehr Let’s Play-Videos!!

10. Juli 2014

In 2 Folgen zeigen wir euch, die man das Pathfinder Abenteuerkartenspiel zockt.

DSA 5 ist inzwischen auch abgeschlossen und statt alle 3 Folgen hier zu posten und evtl. den Aufbau dieser Seite zur Tortur zu machen, haben wir hier den Link zur PnP-LP-…

Rorschachhamster » Rollenspiel: So Neuigkeiten halt…

10. Juli 2014

Yay! Argentinien und keine Käsebrutalos! Um mal Jointventure zu zitieren: “…aber wenn es um Fußball geht, hass’ ich Holland wie die Pest!” Eigentlich erst seit dem letzten Kung Fu-WM-Finale… Jetzt mal ehrlich, Rudi Völler anzuspucken ist ja so im direkten Vergleich jetzt nicht so schlimm… zumindest der Impuls ist ja eher nachvollziehbar… vielleicht halt ich […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Die mythischen Varianten der Monster – MHB I B

9. Juli 2014

Nachdem die neue Deutsche PRD oder DPRD jetzt online ist (Tausend Dankeschöns an Gromet vom 5footstep), habe ich einen alten Artikel von vor zwei Jahren neu verlinkt. Und jetzt kann ich endlich den nächsten Buchstaben anpacken… Bär Beim Bären fällt mir das Totemtier ein… sei es bei Werewolf oder bei Shadowrun. Mal sehen was Wikipedia […]

Teilzeithelden » Pen&Paper: D&D – Das nächste bitte

8. Juli 2014

Dungeons & Dragons war in den 70er und 80er Jahren das Synonym für Fantasyrollenspiele. Und noch immer ist es das weltweit Bekannteste unter ihnen. Nach der glücklosen vierten Edition erscheint in den nächsten Wochen nun die nächste Inkarnation des Klassikers. Was hat sich verändert? Und hat das neue System bessere Chancen als sein Vorgänger?

Fallschaden.: [Pathfinder] Pathfinder Unchained – Das “Unearthed Arcana” von Paizo?

7. Juli 2014
Ganz frisch angekündigt, erst durch ein paar Hinweise auf der PaizoCon, jetzt als offizieller Eintrag im Produkt-Katalog, ist das Hardcover Pathfinder Unchained. Die Auflistung der Inhalte ist zwar sehr PR-schwammig, aber klingt durchaus interessant:

Break your chains! 

The Pathfinder Roleplaying Game contains numerous rules considered sacred by players and GMs alike. Since the system itself was based upon RPG “technology” already more than 20 years old, “backwards compatibility” often meant sticking with the familiar, even if tradition was filled with cobwebs and decades-old assumptions. Pathfinder Unchained dares to take a fresh look at the system itself, altering some of the fundamentals of the game and giving fresh optional takes on classic rules. Inside this collection of alternate rules and options you’ll find completely redesigned versions of the barbarian, monk, rogue, and summoner classes. Delve into a new system for resolving player actions designed to speed play and dispel confusion. Many of the new systems (such as the revised classes) work seamlessly with the existing Pathfinder rules. Even the most staunchly traditionalist player will appreciate the book’s math-lite system for on-the-fly monster creation and the new system for generating dynamic magic items that go far beyond a simple +1 to add lore and interest to the campaign. Players will love the book’s new resource pool for martial characters, allowing for exciting new tactical options, as well as the robust new system that allows spellcasters to modify their spells with powerful spell components. 

This 256 page hardcover addition to the Pathfinder Roleplaying Game is designed to be used by GMs and players that want to change the way their game is played. You can pick and choose the systems you want to change or you can adopt a number of them for a truly new play experience. With Pathfinder Unchained, you can have the game you want to play!

Spekulationen über eine Revision des Pathfinder RPG als Ganzes gibt es schon seit Jahren, und Theoretiker deuten Pathfinder Unchained als ersten echten Schritt in eine solche Richtung. Ganz weit hergeholt ist das sicherlich nicht, denn die aktuelle 6. Auflage des Core Rulebooks beinhaltet mittlerweile mehrere Änderungen die aus FAQ-Regelungen oder gezielten Re-Designs stammen (z.B. die Änderungen für Stealth) – ein Bedarf für Wandel, vielleicht auch Simplifizierung, ist auf jeden Fall vorhanden. Da sich Pathfinder im aktuellen Zustand aber auch weiterhin sehr gut verkauft, und die Tatsache dass bisherige Experimente wie Words of Power (aus Ultimate Magic) oder Mythic Adventures ein rein optionales Nischendasein fristen, gehe ich nicht davon aus dass sich mit Pathfinder Unchained großartig etwas für das aktuelle Spiel verändern wird. Allein der Pathfinder Society wegen wird Paizo an den existierenden Regeln als Standard festhalten wollen.
Die aufgelisteten Klassen überraschen mit Ausnahme des Barbarian nicht wirklich, da es sich um die am häufigsten (und heftigsten) diskutierten Kandidaten handelt. Monks und Rogues werden immer wieder als zu schwach bemängelt, zumindest was Kampftauglichkeit in höheren Stufen angeht. Meiner Ansicht nach ist es schon ungewollt komisch dass dieser Band so kurz nach dem Weggang von Sean K. Reynolds angekündigt wird, der den existierenden Monk gerne und heftig gegen jegliche Boosts verteidigt hat.
Im krassen Gegenüber steht dann der Summoner, der verdient als eine der mächtigsten Klassen gilt. Zwar liefern sich Druiden und Summoner ein hartes Rennen wenn es darum geht, wer die bessere Solo-Gruppe ins Feld führen kann, aber die Tatsache dass ein kampforientieres Eidolon mindestens so stark ist wie dedizierte Kämpfer-Charaktere ist ein entscheidender Faktor im niedrig-stufigen Bereich – welcher nun mal der am meisten bespielte ist.
Mich persönlich würde ein simples und flexibles System für magische Gegenstände, die mehr als “+1″ bieten, wirklich sehr freuen, denn mit dem bisherigen System verbraucht man einfach zu viel Zeit (und Energie) bis man die Stats für einen regelkonformen Gegenstand zusammen hat. 
Man darf also gespannt sein.

Greifenklaue's Blog: [Kickstart] Maximum Xcrawl: auf Pathfinder-Basis

5. Juli 2014

Joseph Goodman kündigte ja schon vor zwei Jahren bei uns im Interview mit, dass Xcrawl eine Neuauflage mit Pathfinder erfährt, jetzt kickstartet man das ganze. Das ganze ist eine Art moderner Dungeonbowl, quasi D&D trifft American Gladiators: Eine Gruppe SC aus der Gegenwart geht in einen designten Dungeon, um sich der Herausforderung zu stellen. Doch nicht […]

Greifenklaue's Blog: [Kickstart] Maximum Xcrawl: auf Pathfinder-Basis

5. Juli 2014

Joseph Goodman kündigte ja schon vor zwei Jahren bei uns im Interview mit, dass Xcrawl eine Neuauflage mit Pathfinder erfährt, jetzt kickstartet man das ganze. Das ganze ist eine Art moderner Dungeonbowl, quasi D&D trifft American Gladiators: Eine Gruppe SC aus der Gegenwart geht in einen designten Dungeon, um sich der Herausforderung zu stellen. Doch nicht […]