Archiv

Artikel Tagged ‘Pathfinder’

Greifenklaue's Blog: #RPGaDAY2015 Tag 29 – Lieblings-RPG-Website bzw. Blog?

29. August 2015

Da kann ich keine einzelne Website nennen, einige Blogs und Websites, die ich besonders gern aufsuche, sollte aber kein Problem sein. Rorschachhamster macht in seinem Blog viel cooles Material zumeist für Pathfinder, ist dabei oft auch oldschoolig und das, was er bastelt, mag ich ziemlich – und setze es auch im Spiel ein. Diese Wildnis-Tabellensammlung […]

Neue Abenteuer » rpg: Eigentlich nur Löcher im Boden…

28. August 2015

Das Imperium von Hismar war eigentlich nie als Setting gedacht, in dem groß Dungeons vorkommen. Mehr urbane Abenteuer, Überlandabenteuer, und so weiter. Aber es gibt ein paar Dungeons über den Kontinent von Vamesh verteilt, und davon haben ein Paar es geschafft, einen fast legendären Status zu erreichen. Diesen Status haben sie entweder dem Umstand zu verdanken, das da kaum ein Spielercharakter lebend davon gekommen ist, oder weil Gerüchte sich durch das Setting gezogen haben, so das selbst Spieler die nie diesen Dungeon besucht haben, Geschichten über den Dungeon gehört haben. Hier sind fünf dieser Löcher im Boden als Kurzvorstellung. I.) […]

Neue Abenteuer » rpg: Hismar: Eine grobe Übersicht

27. August 2015

Ich habe vor kurzem schon erzählt das ich derzeit meine alteingesessene D&D-Welt, welche den Namen Das Imperium von Hismar trägt, mit einer Kettensäge und einem Flammenwerfer bearbeite. Eigentlich befindet sich diese Welt in einem permanenten Zustand der Überarbeitung, aber mir ist vor kurzem klar geworden das ich eigentlich mal etwas drastische Maßnahmen ergreifen sollte. Ich habe mir bei dieser Bearbeitung eine Reihe von Zielen gesetzt: Die verschiedenen Versionen des Materials in Einklang bringen: Von vielen Texten existieren mittlerweile verschiedene Versionen, welche entweder unterschiedliche Inhalte ausweisen, oder sich widersprechen. Ich möchte einen einheitlichen Text erzeugen, damit ich als Spielleiter und Schöpfer […]

Neue Abenteuer » rpg: Almanach der okkulten Geheimnisse

26. August 2015

Jede gute Kampagnenwelt hat Geheimnisse, Rätsel die das Hauptsettingbuch aufwirft. Golarion, die offizielle Welt die Paizo für das Pathfinder RPG veröffentlicht hat, hat natürlich eine Menge Geheimnisse. Manche davon wurden schon in der 3.5 Version der Kampagnenwelt aufgeworfen, andere wurden nach und nach in den verschiedenen Abenteuerpfaden und Quellenbücher präsentiert – und manche wurden in diesen Veröffentlichungen auch schon wieder aufgeklärt. Einige der Rätsel wurden aber auch jetzt von Paizo gebündelt und in Form des vorliegenden Almanachs veröffentlicht, dem Almanach der okkulten Geheimnisse. Bringen wir also Licht ins Dunkle, und schauen uns den Almanach im Detail an. Der Almanach wurde […]

Greifenklaue's Blog: #RPGaDAY2015 Tag 25 – Deine Lieblings-und zugleich revolutionäre Mechanik?

25. August 2015

Ich mag Regeln. Ich hab Spaß an Regeln. Ich liebe ihre Einfachheit, ihre Eleganz, ihre Schlichtheit, ihre Komplexität, ihre Verknüpftheit, ihre Stochastik. Es gibt viele Regeln – und manche sind einfach schön. Wer jahrelang DSA spielt und dann einmal Dungeonslayers erlebt, wir erstaunt sein, wie simpel sich Attacke und Parade beibehalten lässt und trotzdem nicht zu […]

Greifenklaue's Blog: [RPG Now] Shadows over Vathak-Bundle (Pathfinder)

21. August 2015

Zum 125. Geburtstag von H.P. Lovecraft bietet Fat Goblin Games ein  fettes Hoard of Horror-Bundle für knapp 13 Dollar statt über 100. Darin ihr cthulhu- bzw. mythosangehauchtes Setting Shadows over Vathak und reichlich Zusatzmaterial.

Clawdeen spielt » rspblogs: #RPGaDay 2015 #11-#16

17. August 2015

Jetzt sind mir einige Fragen/Tage durch die Lappen gegangen. Das liegt einerseits am mangelnden Internetzugang, vielmehr aber daran, dass ich zu den letzten Punkten wenig zu sagen/schreiben habe. Darum gibt es diese Punkte gesammelt in einem Beitrag:   #11: Favorite RPG Writer – Bevorzugter Rollenspielautor Die wenigen Leute, die mir bislang so positiv aufgefallen sind, […]

Greifenklaue's Blog: #RPGaDAY2015 Tag 15 – Deine längste Kampagne?

15. August 2015

Vorweg: Ich steh so gar nicht auf  lange Kampagne. Das längste an Kampagne, was ich heutzutage spielen möchte, ist  das, was einen Abenteuerpfad in Pathfinder oder eine Plotpoint-Kampagne bei SaWo umfasst. Lieber spiele ich ein bis drei Abenteuer und dann mal wieder was neues. Es gibt soviel spannende Systeme, Charakterkonzepte und Mitspieler, da möchte ich […]

Neue Abenteuer » rpg: Let the World burn

13. August 2015

Ich weiß nicht, ob ich das schon mal hier auf dem Blog erwähnt habe, aber ich habe da eine ziemlich umfangreiche Fantasywelt, die ich für Dungeons & Dragons entwickelt habe. Zuerst entstanden ist die Welt, Das Imperium von Hismar, kurz nachdem ich 2000 das D&D 3rd Edition Spielerhandbuch in die Finger bekam (Genauer gesagt, ich hatte das Buch an einem Freitag bekommen, und Sonntag spielten wir das erste Abenteuer in dieser Welt), und wurde von verschiedenen Gruppen über die folgenden zehn Jahre immer wieder bespielt. Die Welt wuchs, veränderte sich, und wurde immer wieder an die Bedürfnisse der Spieler – […]

Greifenklaue's Blog: [Bundle of Holding] Midgard von Wolfgang Baur (Pathfinder & Co)

12. August 2015

Noch 7 Tage gibt es das amerikanische Midgard von Wolfgang Baur – nicht zu verwechseln mit dem deutschen Midgard – im Bundle of Holding erhältlich. Das Setting lässt sich mit Pathfinder, D&D 3.x und anderen OGL-RPGs spielen (oder besser: unterstützt dies). In der Basisausstattung für 9 Dollar gibt es: Midgard Campaign Setting (retail value $20): […]

Greifenklaue's Blog: Media Monday #215

10. August 2015

Zwar gibt es mit #RPGaDay gerade auch eine fordernde Aktion, aber natürlich bin ich auch gern beim Media Monday dabei, dessen Fragen via Medien-Journal eintrudeln. 1. Eine Autoexplosion wird eigentlich in Filmen/Serien immer dermaßen unrealistisch dargestellt, selbst das Anzünden von Benzin funktioniert oft gar nicht so leicht.. 2. The Gamers ist in meinen Augen eine […]

Neue Abenteuer » rpg: Ten of a Kind – The Warrior

8. August 2015

Ulisses Spiele bietet Fans des Pathfinder RPGs eine in Deutschland eher ungewöhnliche Möglichkeit: Wer Material zu Pathfinder veröffentlichen und verkaufen möchte kann das über den Ulisses PDF-Shop machen, in Verbindung mit DrivethruRPG. Und wer das macht, kann auch darum bitten das sein Produkt auch an Rezensenten weitergegeben wird. So sind wir auch an dieses PDF gekommen, welches zehn Charakterkonzepte präsentiert, welche auf den Kämpfer basieren und helfen sollen, schnell einen ausgearbeiteten Charakter erstellen zu können. Betrachten wir also das PDF, und schauen was es uns anbieten kann. Ten of a Kind – the Warrior ist 51 Seiten lang, und 3,4 […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: “Sonntags”monster: Trophäenzombie

7. August 2015

Dieser Stammeskrieger nähert sich mit erhobenem Schild und wurfbereitem Speer. Sein Kopf fehlt, und um den stumpfartigen Rest seines Halses hängt an einer aus Palmwedeln gepflochtenen Halskette ein Schrumpfkopf, der euch mit bösem Funkeln zwischen seinen zusammengenähten Augenlidern heraus anblickt. TROPHÄENZOMBIE HG 1 EP: 400 NB Mittelgroßer Untoter Init -1; Sinne Dunkelsicht 18m; Wahrnehmung +3 […]

Greifenklaue's Blog: Rollenspielkiste da und wieder weg

7. August 2015

Eigentlich wollte ich es ja podcasten, es ist auch schon seit längerem aufgenommen, aber es gibt einen Produktionsstau. Sommerzeit – Urlaubszeit … Die wichtelartige Aktion wurde initiiert von Afterjobnerd, war dann bei Adrian und dann beim Blechpirat – ja und dann bei mir. Was ich entnommen habe, will ich natürlich verraten (ansonsten hab ich genausoviele […]

Greifenklaue's Blog: #RPGaDay 2015: Tag 6 – Welches RPG hast Du zuletzt gespielt?

6. August 2015

Letztes Wochenende lagen zwei Runden an. Am Samstag Warhammer 3 (Ohrhammer) und am Sonntag Pathfinder – Smaragdspitze. Über letztere Runde hatte ich beim Media Monday einen kleinen Bericht geschrieben. In der mittlerweile 5. Session wurde in der nahen Unvermeidbarkeitsfeste Bericht erstatten und Brandwein und Schlafgift organisiert. Der relativ bitter aufgebrühte Tee wurde gleich im Brandwein […]

Clawdeen spielt » rspblogs: #RPGaDay 2015: Welches Rollenspiel hast du zuletzt gespielt?

6. August 2015

Naja, das wechselt ja des öfteren durch verschiedene Runden, aber vor zwei Tagen haben wir endlich die neunte Session zu „Die Winterkönigin“ (Pathfinder) gespielt. Die achte Session endete ziemlich spannend und mit einem Beinahe-TPK, dann aber musste die eigentlich für nur eine Woche später angesetzte Session ausfallen, und so war es nun eine ziemliche Durststrecke […]

Greifenklaue's Blog: #RPGaDay 2015 Tag 5 – Welches ist das zuletzt von dir gekaufte Rollenspiel?

5. August 2015

Physikalisch war es das Sundered Skies Kompendium am SaWo-Spieletag, welches nur noch sensationelle 9,95 kostete. Außerdem gab es Abenteuer in Socanth noch obendrauf. Sumdered Skies spielen wir seit gut einem Jahr im Wochentag und sind demnächst mit der Grundkampagne durch. Mein Drakin ist von einem schmächtigen Exemplar zu einem Drakin-Magier mit Drachenatem und gewaltigen Schwingen […]

EinfachNurA - Abenteuer im Neuland: [Pathfinder] Kadaverkrone 15

5. August 2015

Es war mal wieder soweit den Geistern in ihren durschscheinenden Hintern zu treten und das Gefängnis von Ravengro mit dem reinigen Licht Sarenraes zu erleuchten. Dazu stießen meine Kameraden Ventus, der Nekro..ähm…Magus, MAGUS! mit seinem nur zu ihm sprechenden Schwert „Flauschiger Hase“ (oder so ähnlich), Endryn, Krieger und professioneller Axtschwinger,  Bandor, die Faust Iroris und Dala, die mit dem explosiven Temperament, mit meiner gülden-flauschigen Affigkeit wieder in die Tiefen des Kerkers vor.Nach einigen Kämpfen gegen Kleinkram zuvor ging es nun den ziemlich miesgelaunten Axtschwinger am Brunnen, oder einer sehr speziellen Zelle, so genau weiß man das nicht, an den Kragen und wir fanden bei dessen Leiche einen Schlüsselbund und öffneten die Geheimtür die wir zuvor entdeckten damit. Dahinter fanden wir reichlich Beute. Entäuschenderweise keine Banenen, dafür aber Rüstungen und Waffen (LOOOOOT!!! Get to the chopa!), die wir sogleich anlegten und einsammelt, soviel wir tragen konnten. Und alle so: „Yeah!“.Müde, hungrig und ziemlich guter Laune kerten wir Heim zu Kenras Haus, die wir aber zuerste nicht vorfanden uns uns sorgzen. Glücklicherweise schlief sie einfach schon tief und fest.Auf dem Weg zum Haus bemerkten der Herr Zewrg jedoch, nach einem kleinen Abstecher zum Tempel, dass das Rathaus abgebrannt war, wo wir doch eigentlich zu einer Sitzung, an der wir aber aufgrund akuter Geisterbekämpfung, nicht teilnehmen konnten. Da wir anderen aber auch schon im Land der Träume waren („Bananen, Bananen“ im Schlaf murmelnd, zumindest mein Vanara), werden wir diese Neuigkeit wohl erst am nächsten Morgen erfahren.Heute Abend geht es weiter. Seid also wieder dabei, bei Bens Bart, wenn unsere Truppe wieder für Chaos sorgt. Vielleicht schaffen wir es endlich die Bücher in die nächste Stadt zu bringen, was doch unsere Aufgabe ist.Le Livelink Möge Sarenrae stehts euren Weg erleuchten!

Orkenspalter TV: Let’s Play Eisengötter Teil 3

3. August 2015

Damit endet unser kleiner, regelwirrer Pathfinder-Ausflug auch schon wieder. Weiter geht es dann bald mit Myranor.

Würfelheld: [RPG Rezension] Dragon Kings: Die Welt

3. August 2015

Autor: Timothy Brown Verlag: Ulisses Spiele Erschienen: 2015 Format: Hardcover A4 inkl. .pdf bzw. .pdf Seitenzahl: 194 ISBN: 978-3-86889-898-9 Preis: 49,95 bzw. 19,95 Euro von: Greifenklaue Timothy Brown hat sich seine Meriten als Erschaffer von Dark Sun erworben, 2013 sammelte er rund 40.000 Dollar über Kickstarter ein und erschuf damit die Welt Khitus, welche ähnliche Themen und Motive […]