Archiv

Artikel Tagged ‘Das Schwarze Auge’

Nandurion: In eigener Sache: Zwei Neue und zwei Berittene

8. Februar 2016

Die Zeiten ändern sich, doch der altgediente DSAler weiß, dass die Ungaben der Unsterblichen stets zwiefach sind und so haben wir heute gleich 2×2 Neuigkeiten für euch im Gepäck — was im Übrigen mal wieder beweist, dass Rur die Welt schön … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Zwei Let’s Plays, Graue Gesinnungen und Schöneres DSA

8. Februar 2016

Weiter geht es im Karneval der Rollenspielblogs zum Thema Gesinnung: Ackerknecht beschäftigt sich in seinem Beitrag mit der Frage, wie moralisch flexibel DSA-Abenteuer im Lauf der Zeit geworden sind und ob eine Kennzeichnung der Abenteuer auch bezüglich der Heldengesinnung sinnvoll … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: drei Blicke auf DSA – Bestiarium, DSA5 & Almanach

8. Februar 2016

Das Team vom Orkenspalter TV zieht gerade in ein neues Studio um, und so gibt es die neue Folge der Late Nerd Show aus Steffs Spielzimmer. Der DSA-Inhalt findet sich zu Beginn des Videos und besteht aus einer Rezension des Aventurischen Bestiariums. … Weiterlesen →

Orkenspalter TV: Late Nerd Show 112: DSA5 Bestiarium, Avatar, The Walking Dead Bang!

6. Februar 2016

Eine Folge zwischen zwei Studios und ohne Con oder Event im Hintergrund: Mhaire lungert in Steffs Spielzimmer herum, wo die…

rpg – Neue Abenteuer: Warum rechtschaffen gut eigentlich böse ist

6. Februar 2016

Ich hatte es im Eingangsbeitrag ja schon angekündigt, dass mich genau dies Wortwahl dazu gebracht hat, das Thema überhaupt vor zu schlagen und ich möchte das Ganze jetzt mal etwas mehr erläutern was ich damit meine, denn zumindest aus DnD Sicht, ist das ja ein ziemlicher Unsinnssatz. Vorab die Frage: Hat wer von euch schon mal einen Charakter mit extremer Gesinnung, also dem strahlend guten, bzw absolut bösen versucht zu spielen? Ja? Oder hattet ihr einen solchen Spieler in der Gruppe? Dann wisst ihr vermutlich schon worauf ich eigentlich hinaus will. In der Regel ist ein solches Konzept nämlich alles […]

Nandurion: Aventurischer Almanach, Land- & Bestiariums-Kartenset erschienen

5. Februar 2016

Wer in Foren und sozialen Medien herumschaut, der stößt dort bereits auf die ersten Äußerungen zum Aventurischen Almanach, zum Landkartenset und zum Bestiariums-Kartenset. Daraus schließt selbst ein Andergaster Waldschrat: Die drei Sachen sind erschienen! Vorbesteller sollten ihre gewählte Buchversion (Hardcover für 39,95 €, Softcover … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Gesinnungskarneval, Botenausblick, Ilarisproben und Random Rumbl

5. Februar 2016

Das Wochenende steht schon in den Startlöchern – höchste Zeit, euch noch einmal die neuesten Fundstücke aus dem Datenlimbus zu präsentieren. Auch im Februar gibt es wieder einen Karneval der Rollenspielblogs, diesmal zum Thema „Gesinnung“. Den Startbeitrag findet ihr hier. … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Imman, Hand Borons & Orkenspalter-Kochbuch-Rezi

2. Februar 2016

Noch ist es nur ein Prototyp, aber wer Ulisses Spiele bei Facebook folgt hat es möglicherweise schon gesehen: Das Bild einer Spielschachtel, auf der ein Amaunireine Katze sitzt. Viel wichtiger ist natürlich, was auf der Schachtel steht: Imman – Das … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Almanach, Purpurturm Ep. 4, Boron-Vademecum-Review & Geld-Podcast

2. Februar 2016

Der Almanach rückt immer näher und auf Facebook sind wieder ein paar weitere Seiten aufgetaucht. Diesmal teilt der F-Shop ein paar Infos zu Feiertagen und Zeitrechnung. Außerdem gigbt es den „stärksten Mann der Welt“ Arn Askrason sowie den „Wind der … Weiterlesen →

Nandurion: Rezension zu „Legatin des Bösen“

31. Januar 2016

Mit Legatin des Bösen sind Mháire Stritter und Nico Mendrek einen neuen Weg gegangen und haben erstmals eine legendäre DSA-Meisterfigur als Protagonistin eines Solo-Abenteuers spielbar gemacht. In dem Abenteuer verkörpert der Spieler keine geringere als Pardona selbst, die sich nach … Weiterlesen →

Pen&Paper – Teilzeithelden: Rezension: Boron-Vademecum – Träume, Tod und Tenebrae (DSA)

30. Januar 2016

Der Gott des Todes hat so viele Gesichter, wie es Tode gibt. Doch bringt er in Aventurien nicht nur den Tod, sondern auch den gnädigen Schlaf, die Träume und das Vergessen. Wir haben jedoch nicht vergessen einen Blick in das Boron-Vademecum zu werfen. Wer den Tod nicht fürchtet, lese weiter!

Nandurion: Aus dem Limbus: Previews zu Almanach & Boten, Kibakadabra-Rezi & der 4.1er Atlas im Video

29. Januar 2016

Ein weitere Vorschau zum Aventurischen Almanach, die der F-Shop bei Facebook zeigt, ist uns beim letzten Mal durch die Lappen gegangen: Auf den beiden weiteren Bildern finden sich einmal die Beschreibung von Orkland  und Svellttal und einmal die des Rieslands, … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Alternativregeln, Almanach-Preview, Retro-Rezi & krumme Touren

28. Januar 2016

Planastrale Anderwelt … Willkommen, werte Limbusreisende, Eure heutige Passage durch die Weiten der Zwischenwelt hält vier Stationen parat. Wir möchten Euch bitten, an mindestens einem der Ausgänge diese Gefilde wieder zu verlassen, da sich ansonsten gewisse Entitäten für Euch interessieren könnten. Die heutigen Reiseziele sind: … Weiterlesen →

Nandurion: Neue PDFs für Myranor verfügbar

27. Januar 2016

Der PDF-Shop des Uhrwerk Verlages ist um diverses elektronisches Futter für Myranor angewachsen. Dabei handelt es sich um: Das Lied des Lor für 8,99 € Tod in Valantia für 13,99 € Gefährliche Gassen für 7,99 € Im Lande des Thearchen … Weiterlesen →

Nandurion: Neu bei Simia: DSA5-Indices

26. Januar 2016

Mit der freundlichen Erlaubnis von Ulisses haben wir für euch etwas Neues in Simias Werkbank: Eine Sammlung von Indices, die für verschiedene Elemente von DSA5 aufführen, wo ihr sie finden könnt. Ob Vorteile, Nachteile, allgemeine und Kampf-Sonderfertigkeiten, Berufsgeheimnisse, Artefakte, Gifte, Krankheiten, … Weiterlesen →

Nandurion: Passierschlag zum Aventurischen Bestiarium

25. Januar 2016

Wie laufen jetzt eigentlich Passierschläge gegen die neu aufgelegten Kreaturen im Aventurischen Bestiarium? Cifer, Curima und Salaza, unterstützt durch die Gast-Großwildjäger Derya Eulenhexe und Nick-Nack, haben es kurz angetestet und die feine und grobe Klinge gegen diverses Getier und Ungetier geschwungen. Ob … Weiterlesen →

Nandurion: Rezension zum Boron-Vademecum

25. Januar 2016

Eine wortreiche Ankündigung erscheint gerade für das Vademecum des Schweigsamen irgendwie unangemessen, daher kurz und knapp: Vibart hat das Boron-Vademecum gelesen. Und er berichtet euch, was Christian Bender, Tina Hagner, Martin Schmidt und Georg Blaudow zu Papier gebracht haben, und … Weiterlesen →

Greifenklaue's Blog: Media Monday #239

25. Januar 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv. 1. Wäre doch mal angenehm, wenn häufiger richtig frische Ideen in Filme verwandelt würden, so wie etwa zuletzt mit/in Alles steht Kopf. Pixar schafft es erstaunlich gut, auch mal neue Ideen zu verwurschten. 2. Das Schwarze Auge hat mich ja früher […]

Nandurion: Rezension zum TRAvia Vademecum

23. Januar 2016

Endlich wissen wir, wieso Einhorn Salaza in den letzten Tagen so häuslich war! Er hat sich mit dem TRAvia-Vademecum, dem letzten Götterbüchlein, dass einem der Zwölf gewidmet ist, beschäftigt. Die Autoren sind Annelie Dürr und David Lukaßen. Was Salaza zwischen … Weiterlesen →

Nandurion: Aus dem Limbus: Aventuria, Botenpreview, Verschwörung, Charakterfrage & Uhrwerk-Übersicht

22. Januar 2016

Zum Wochenende gibt es hier bei uns nochmal einen Zug durch die limbischen Gefilde. Leser twincast hat uns darauf aufmerksam gemacht (Danke dafür!), dass auf der Produktseite zum Aventuria-Spiel bei Ulisses bereits das Regelheft zum Herunterladen angeboten wird. Wer sich also schon einmal … Weiterlesen →