Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Savage Worlds’

Greifenklaue's Blog: SaWo-Klappentextwettbewerb – Klappe, die Letzte!

27. Juni 2015

Inkl. heute noch vier Tage. Zehn Einsendungen gibt es schon, spannende Settingteaser. Also, wer noch einen Preis abräumen will: Fast! (Fun! Furious!) Hier nochmal der Wettbewerb!

Roachware » Rollenspiel: Doppelpack

24. Juni 2015

Hellfrost Piraten des Kristallstroms Auf der RPC haben wir eine Reihe Rollenspielprodukte in die Hand gedrückt bekommen, die wir jetzt langsam durcharbeiten. Eines der Produkte war Piraten des Kristallstromes aus dem Hause Prometheus Games, für das Savage-Worlds-Setting Hellfrost. Zunächst einmal ganz allgemein vorweg: das Abenteuer ist zwar für Hellfrost geschrieben, ist aber nur sehr eingeschränkt

SPRAWLDOGS: [SaWo] Universelle Ausrüstung

21. Juni 2015

Ich arbeite mich durch das Savage Worlds Grundregelwerk und überlege hier und da, wie ich bekannte und von mir geliebte Rollenspiele oder Hintergründe in die SaWo* Welt übertragen kann. Ich arbeite noch immer einen Abenteuer mit einer eigenen Hinter…

Greifenklaue's Blog: [Bundle of Holding] Deadly Games – Crime and Noir

18. Juni 2015

Das aktuelle Bundle of Holding bietet einige kleinere RPGs und -Settings im Noir- und Detektivgenre noch für etwa 5 Tage. 10% des Geldes gehen dabei für einen guten Zweck an Reading is fundamental. Für 6 Dollar gibt es folgende RPGs: The Big Crime (retail price $9): RPG über die 40er-Film Noir-Zeit von Cynthia Celeste Miller […]

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Deadlands Reloaded – Stone and a Hard Place – Ein steiniger Weg (Savage Worlds)

17. Juni 2015

In den bereits erschienenen Deadlands: Reloaded-Kampagnen The Flood und Last Sons konnten die Spieler bereits zwei Servitoren der Abrechner in den Staub schicken. Jetzt geht es in der neuesten Kampagne Stone and a Hard Place dem namensgebenden Servitor des Todes an den Kragen. Aufsitzen, Partner! Jetzt wird’s tödlich!

Greifenklaue's Blog: Savage Worlds-Klappentextwettbewerb

14. Juni 2015

Was kann man mit Savage Worlds am besten tun, wenn man nicht gerade spielt? Settings basteln. Und wie lernt man Settings kennen? Oft über den Klappentext, quasi ein verlängerter Elevator-Pitch, der einen die Grundstimmung und die Basisinfos des Settings vermittelt. Im Rahmen des Setting-Klappentext wollen wir – Prometheus Games, der Würfelheld-Blog und wir vom Greifenklaue […]

Würfelheld: Savage Worlds-Klappentextwettbewerb

14. Juni 2015

Was kann man mit Savage Worlds am besten tun, wenn man nicht gerade spielt? Settings basteln. Und wie lernt man Settings kennen? Oft über den Klappentext, quasi ein verlängerter Elevator-Pitch, der einen die Grundstimmung und die Basisinfos des Settings vermittelt. Im Rahmen des Setting-Klappentext wollen wir – Prometheus Games, der Greifenklauen-Blog und ich, dass ihr […]

Doctore Domanis Archive: [Schwarze Diamanten] Kapitel 5 online

21. Mai 2015

Das nächste Kapitel unseres One-on-One im Shadowrun-Universum ist aufgearbeitet. Gunther hat noch am gleichen Abend ein Date mit der feschen …Weiterlesen →

Teilzeithelden » Pen&Paper: RPC 2015 – Preissenkung bei Prometheus Games und Ausblick nach Schweden

17. Mai 2015

Prometheus Games verrät uns exklusiv eine Neuheit, das Verlagsprogramm betreffend. Fans von moderner Urban Fantasy werden hier aufhorchen. Zusätzlich sagt der Verlag dem deutschen Markt den Kampf an und senkt großflächig die Preise für alle Savage Worlds-Produkte. Grund genug, mal auf den Busch zu klopfen und schauen, was herausspringt.

SPRAWLDOGS: Auf dem Weg in wilde Welten

16. Mai 2015

Ich bespiele eine Reihe von alten Welten, zur Zeit Arcane Codex, Earthdawn und ab und an CONTACT. Und ich bin immer neugierig auf andere. In den letzten zwei Tagen habe ich gleich zwei Grundregelwerke für Abenteuer in schicksalsbeladenen und wilden …

Taysals Abenteuerland: Deadlands: Hell on Earth Reloaded – Waffenlabor

16. Mai 2015

Mit dem Waffenlabor kommt der nächste Bodenplan, den ich für How i learned to stop worrying and love the bomb überarbeitet habe. Das Abenteuer kann übrigens auf der Seite von Pinnacle heruntergeladen werden. Allerdings ist das Abenteuer schon etwas älter und weder von der Zeitlinie, noch von den Regeln her so ohne weiteres mit Deadlands: Hell on Earth Reloaded kompatibel. […]

Taysals Abenteuerland: Apokalyptische Bodenstücke

15. Mai 2015

Puh, passende Bodenstücke (Tiles, Kacheln, Battlemaps) für apokalyptische Settings zu finden, ist gar nicht so einfach. Alles Jenseits der Fantasy führt weitgehend ein Nischenleben. Klar, es gibt die ein oder andere Karte, aber in Qualität und Masse liegt das Fantasy-Genre weit vorne.  Zudem, nicht jede apokalyptische Karte gefällt mir und schlussendlich ist es auch immer so eine Sache mit dem […]

Taysals Abenteuerland: Savage Space 1889 – Eine Conversion nach deutschem(!) Regelwerk

10. Mai 2015

Wir haben letztens das Abenteuer “Ein gefährlicher Ausflug” aus den Space-1889-Schnellstartregeln angefangen; und zwar nach einer Conversion von mir. Die beruht allerdings auf dem deutschen Space-1889-Regelwerk und nicht auf “Space 1889 – Red Sands”. Deswegen gibt es zwar Parallelen, aber auch gewaltige Unterschiede. Vor allem da ich es schnell und dreckig haben wollte. Das deutsche Regelwerk ist im Kern mehr auf […]

Würfelheld: [RPG-Rezension] Hellfrost-Regel-Set (Spielerhandbuch, Rassilon, Kreaturenhandbuch)

6. Mai 2015

So! Drei fette vollfarbige Hardcover zu einem mehr oder weniger klassischen Fantasy-Setting, da gibt es nicht viel zu meckern, hoffe ich. Auf die etwas unglückliche Episode des Spielerhandbuches im Jahr 2010 möchte ich hier gar nicht erst eingehen und stürze mich sofort auf die aktuellen Bände. von: Moritz Titel: Spielerhandbuch Autor: Paul „Wiggy“ Wade-Williams Verlag: […]

Arkanil: Prometheus Games möchte Kommunikation verbessern

5. Mai 2015

Arkanil –
Die Kommunikation von Prometheus Games hat in der Vergangenheit häufig Anlass zu Kritik gegeben. Nun möchte der Verlag seine Informationspolitik verbessern und hat dazu eine Reihe von Neuerungen angekündigt.

Greifenklaue's Blog: GKpod #45 – 10 Dinge Woche 4 + Vignetten

3. Mai 2015

In der 45. Ausgabe des Greifenklaue-Podcasts sprechen Glorian und Greifenklaue über die Woche 4 des 10 Dinge-Karnevals sowie über ihre Definition von Vignetten zum aktuellen Karneval, welcher hier diskutiert wird. Hier zum Download oder dort zum direkt anhören. Hier gibt außerdem noch Woche 1 zum Hören oder Lesen, Woche 2 zum Hören oder Lesen oder Woche 3 zum […]

Greifenklaue's Blog: Savage Worlds – ordentlich Rabatt auf deutsche .pdfs

28. April 2015

Meine Dienstags-Runde (die Feierabendslayers) beendet demnächst ihre Savage Worlds-Sundered Skies-Kampagne, durch die ich SaWo echt lieb gewonnen habe: ein schnelles, actionorientiertes RPG, welches wirklich ziemlich universell ist. Jedenfalls gibt es bei Prometheus z.Z. gerade eine tolle Rabattaktion mit bis zu 60% auf deutsche SaWo-pdfs. Ideal zum Kennenlernen – oder auch zum Ausbauen seiner Sammlung. Z.B. das […]

Roachware » Rollenspiel: Monstereis

27. April 2015

Hellfrost Kreaturenhandbuch Es ist schon einige Zeit her, dass ich das Basis-Settingbuch für Hellfrost besprochen habe. Inzwischen ist eine Menge Wassen den Rhein hinabgeflossen, und neben einer Reihe anderer Produkte erschien auch das ‘Kreaturenhandbuch’. Nun so ein weltgebundenes Kreaturenhandbuch manchmal nur eine versteckte Methode von ‘wir machen mit dem gleichen Inhalt noch einmal Umsatz’ (sprich:

ChaosAmSpieltisch: [SW – Rippers] Abenteuer verzögert sich

22. April 2015

Ich hatte letzten Monat ja ein Abenteuer zu Sonnenfinsternissen und Rippers angekündigt. Dies wird sich leider verzögern. Ich bin auf Arbeit im Moment ziemlich eingespannt, und abends entsprechend nicht so motiviert die Detailarbeit zu erledigen, die eine solche Veröffentlichung mit sich bringt.Es kommt so schnell wie möglich, aber leider nicht so schnell, wie ich selbst gerne wollte.

Arkanil: Fanfinanzierung für Elyrion enttäuscht

17. April 2015

Arkanil –
Vor über einem Jahr hat Prometheus Games die Fanfinanzierung für das Savage-Worlds-Rollenspiel Elyrion gestartet. Passiert ist seitdem wenig. Woran hapert es? Die Frage bleibt unbeantwortet. Der Verlag spricht nicht mit den Fanfinanzierern.