Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Old School’

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite revolutionary game mechanic

25. August 2015

Die Schlachtplanmatrix, wohl auch von Gary Gygax in einem Einführungswargame mal veröffentlicht und dann von Empires in Arms aufgegriffen um in der Warmachine von BECMI/ der Rules Cyclopedia wieder aufzutauchen.

MONDBUCHSTABEN: #RPGaDAY2015 – Frage 24 – 3w20-DSA-Talentprobe

24. August 2015

24. August: Lieblings-Hausregel? Eine Hausregel ist etwas, das man als “Verbesserung” einer offiziellen Regel ansieht und in ein existierendes Spiel einbaut. Daher kann ich hier nicht meine Initiative-Regel wählen, weil die komplett aus einem eigenen Spiel stammt. Dann muss ich … Weiterlesen →

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite RPG Setting

21. August 2015

Das ist jetzt albern, nach all diesen Einzelfragen nun nur ein einziges Setting? Als Meister oder als Spieler? Sci-Fi Spieler: Battletech im Universum meines SLs. Sci-Fi Meister: Battletech 3015 Fantasy Spieler: Greyhawk Fantasy Meister: Ugurcan-Aventurien Superhelden Spieler: ich spiele nicht gerne Superhelden Superhelden Meister: Westland 2040 (tatsächlich schon der Ort meiner Kampagne auch ohne Serumsliste)

Einige Seiten des Buches Eibon: [Rezi] The Outer Presence – ein cthuloides Abenteuer

21. August 2015

[von Venger Satanis, Abenteuer + Regelwerk, Sprache: Englisch, PDF, ca. 40 Seiten] Was geschieht, wenn man Old-School-Ästhetik, 70er Jahre Kannibalen-Filme und Cthulhu miteinander mischt? Es kommt so etwas heraus wie “The Outer Presence”. Wenn dann noch ein funktionierendes Miniregelwerk für Horrorrollenspiele beigefügt wird, ist es das eine Prämisse, die ich gern in per Kickstarter unterstützte. […]

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite RPG Illustration

12. August 2015

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Bonusbeitrag: Robotech Tactics, erste bemalte Ergebnisse

11. August 2015

Ich hatte vor vielen Wochen erwähnt, daß ich mich mal hingesetzt hatte und zwei Stunden lang gucken wollte, wie weit ich mit den Spritzgußblister-Miniaturen von Robotech klarkam. In den zwei Stunden schaffte ich drei Regults und einen äh…naja Warhammer (no disrespect, Harmony Gold) eben. Die sahen dann wie oben aus. Und  30′ Bemalung macht aus […]

MONDBUCHSTABEN: #RPGaDAY2015 – Frage 11 – James Raggi?

11. August 2015

11. August: Lieblings-Rollenspiel-Schreiber? Ich habe “Writer” mit Absicht nicht als “Autor” übersetzt, da in meinen Augen das Schreiben von Rollenspiel-Texten nicht in erster Linie eine Autorenleistung ist. Ja, ich weiß, dass in den Siebzigern und Achtzigern die deutschen Spieleautoren (die … Weiterlesen →

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite RPG publisher

10. August 2015

Ganz klar: Game Designers Workshop. Da es die aber nicht mehr gibt, wähle ich den Last Man Standing: Palladiumbooks.

MONDBUCHSTABEN: #RPGaDAY2015 – Frage 10 – Nod

10. August 2015

10. August: Lieblings-Rollenspiel-Verlag? Ich hätte ja gerne einen der großen Verlage genannt, auch gerne einen auf dem heimischen Markt, aber im Moment interessiere ich mich fast ausschließlich für die Experimente der (OSR-) Kleinstverlage, die ihre Liebhaberprojekte in (Print-on-Demand-) Kleinstauflagen herausbringen. … Weiterlesen →

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite media you wish was an RPG

9. August 2015

Jan Tenner! Ich wüßte sogar wie.

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Favourite appearance of RPG in the media

8. August 2015

Wo Stephen Colbert über Badabaskor und die Expedition to the Barrier Peaks berichtet: http://thecolbertreport.cc.com/videos/wx4nw0/sign-off—end-of-an-era Leider wohl nicht mehr online, als Ersatz:

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Most recent RPG purchase

5. August 2015

Ausgeliefert: The Collected Mechanoids Invasion Collection Bestellt: Rifts Black Market (ja, das mit dem häßlichsten Cover, welches ein Palladiumbooksbuch je geziert hat. Wörgs.)

MONDBUCHSTABEN: #RPGaDAY2015 – Frage 5 – Dark Albion – The Rose Wars

5. August 2015

5. August: Neueste Rollenspielanschaffung? Die fünfte Frage lautet: Most recent RPG purchase? Dark Albion – The Rose War ist eine Fantasy-Umsetzung der Rosenkriege (York vs. Lancaster, der Ideengeber für GRRMs Game of Thrones). Entstanden ist das Buch aus der Idee, … Weiterlesen →

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Most surprising game

4. August 2015

Teenage Mutant Ninja Turtles & Other Strangeness By Erick Wuijcik (1985), Palladiumbooks. Cue Kavinsky Ich bin kein besonderer Freund des Sujets, aber der Spielwert ist kaum zu überschätzen. Auf diese Perlen bin ich vor ein paar Jahren gestoßen, nachdem ich verstanden hatte, wieviel besser man die Palladiumbooks SDC & PPE Regeleditionen versteht, wenn man die […]

MONDBUCHSTABEN: #RPGaDAY2015 – Frage 4 – Pits & Perils

4. August 2015

4. August: Überraschendstes Spiel? (Ok, da hier nicht nach “… der letzten 12 Monate” gefragt wurde, kann ich guten Gewissens das Spiel nehmen, auf das ich gestern verzichten musste…) Die vierte Frage lautet: Most surprising game? Pits & Perils hat … Weiterlesen →

Einige Seiten des Buches Eibon: [Rezension] Blood of Pangea

1. August 2015

[Olde House Rules, Regelwerk, Sprache: Englisch, PDF, 34 Seiten] “Blood of Pangea” ist ein einfaches “oldschooliges” Rollenspiel für das “Swords and Sorcery”-Genre. Davon gibt es zwar schon ein paar, BoP ist aber wieder einmal ein wenig anders und so dennoch einen Blick wert. Der kleine Verlag fing mit einem System namens “Pits & Perils” an, das […]

le joueur de Prusse en exil » rsp-blogs _ le joueur de Prusse en exil: Forthcoming game you are most looking forward to?

1. August 2015

Abenteuer.#6, ansonsten eher wenig. Kein komplettes Spiel auf jeden Fall, habe alles was ich brauche. An kommerziellen Produkten: Old Kingdom Mountains und Old Kingdom Lowlands sind weiter ganz oben auf der Warteliste… Halt, doch, eine Sache könnte realistischerweise rauskommen: Traveller 5.09/5.1. Bis morgen.

Mad-Kyndalanth: Die Geschichte eines Computerspiels

5. Juli 2015

Neulich war WG-Flohmarkt in Gießen. Bei diesem großartigen Ereignis laden WGs zum Plaudern, Kaffeetrinken, Kuchenessen und Trödelstöbern ein. Außerdem gibt es handgemachte Musik. Die Atmosphäre ist friedlich und freundlich. Man achtet auf faire A…

Analogkonsole: (Notizen) Charakterklassen für Crimson Dragon Slayer (und eine Fast-Rezension)

29. Juni 2015

Der gute Venger Satanis veröffentlichte ja vor kurzem sein Halb-OSR-Spiel Crimson Dragon Slayer (kurz CDS), und was ich lese, gefällt mir gut. Lesern dieses Blogs wird es nicht entgangen sein, daß ich mit ungleich verteilten Würfelrechten im Spiel meine Probleme habe (I’m looking at you, World of Dungeons!), auch wenn diese Abneigung sich langsam legt. […]

Fantastische Welten: [Rollenspiel] Dungeon Crawl Classics #84: Peril on the Purple Planet & Space 1889 – The Movie

17. Juni 2015

Ok, auf dieses PDF-Produkt für "Dungeon Crawl Classics" habe ich nun schon ein bisserl gewartet. Ja, ich stehe auf Rollenspiel-PDFs. Ich mag es meine Nachschlagewerke auf dem Rechner zu haben. Isso. Punkt. Zurück zum Thema:

A Level 4 Adventure and Campaign Setting

The Purple Planet: Where tribes of man-beasts wage an endless war beneath a dying sun. Where mighty death orms rule the