Archiv

Archiv für die Kategorie ‘News’

Dungeonslayers: Ein riesen Problem

20. Dezember 2014

Das heutige Kalendertürchen enthält mit Ein riesen Problem ein Abenteuer von Kelly “Dextolen” Davis, was wir Euch Dank der pünktlichen Hilfe von Siegfried „sico72“ Cordes in deutscher Sprache präsentieren können. Ein Clan Schneeriesen sorgt für Ärger, also zieht Euch besser warm an!

VON DER SEIFENKISTE HERAB...: [Kauftipp] Rolemaster Grundregelwerk für nen Zehner

19. Dezember 2014

Ja, leck mich fett! Die Jungs von 13Mann prügeln das farbige, fast 300 Seiten dicke, Rolemaster Grundregelwerk für knapp 10 Euro unter’s Volk.

Die Aktion ist zeitlich vom 18.12.14 bis zum 21.12.14 begrenzt und wer da nicht zugreift, ist wirklich selber schuld. Selbst wenn man nicht plant das System selber zu spielen, gibt es etliche coole Ideen und Tabellen, die man klauen kann.

Mich, als

Rollenspiel Almanach: Shadowrun: Unterwelten

19. Dezember 2014

Titel: Unterwelten Art: Rollenspielquellenbuch System: Shadowrun Sprache: Deutsch Verlag: Pegasus Press Publikationsjahr: 2012 Autoren: Robert Derie, John Dunn, Mark Edwards, Jennifer Harding, Adam Lagre, Stephen McQuillan, Lars Blumenstein, Jan Helke, Jörg Middendorf, Michael Rösner, Jens Ullrich und Tobias Wolter Übersetzung: Manfred Anders Illustrationen: Arndt Drechsler, Tom Bax, Kent Burles, Kevin McCann, Jan Helke, Mike Jackson und Allen Nunis Umfang: 256 Bindung: PDF/Hardcover Preis: 19,95€/29,95€ Rezensent: Martin Wagner Rollenspiele gibt es für jede Epoche und für jedes Genre und in diesen Rollenspielen werden viele Themen verarbeitet. Die Charaktere müssen sich dabei mit vielen Gegnern messen aber auch oftmals mit Wesen und Gruppen Geschäfte machen, die sie ansonsten eher als Gegner ansehen. Solche Gegner sind zum Beispiel Diebesgilden, in Fantasysettings, oder große Firmen und die Mafia in moderneren oder SciFi-Settings. In Shadowrun trifft man auf die beiden letzteren Gruppen zuhauf. Schließlich haben die Konzerne die Macht an sich gerissen und das was diese übrig gelassen haben, haben die unterschiedlichen Unterweltorganisationen unter sich aufgeteilt. Für und gegen beide Gruppen, je nach Bezahlung und Auftrag, arbeiten die Shadowrunner. Für die Spielleiter und Gruppen, die sich eher für weniger legale Auftraggeber oder für solche Personen als Auftragsziele entscheiden, und für Runner, die mehr über die…

Dungeonslayers: Der verdorbene Baumherr

19. Dezember 2014

Eine Schlacht der Zwerge Eisenhalls, ein grausamer Fluch und ein finsterer Dämonenbeschwörer sind die Zutaten, aus denen Felix “Thorwald” Lilje Euch sein Abenteuer Der verdorbene Baumherr gestrickt hat. Viel Spaß damit!

goblinbau.wordpress.com: Rolemaster GRW im Hardcover für 9,95

18. Dezember 2014

Die Weihnachtsaktionen nehmen kein Ende: 13Mann vertreibt ab heute und bis zum 21.12. das Rolemaster Grundregelwerk für ein Viertel des üblichen Preises und verlangt nur 9.95 Euro. Das Angebot ist allerdings nur auf eine (nicht angegebene) limitierte Anzahl beschränkt. Sollte also jemand Lust haben, in RM reinzuschnuppern oder noch ein Geschenk suchen: Hier habt ihr […]

Dungeonslayers: Das Grimmoire III

18. Dezember 2014

Ein drittes Mal betreten wir heute das Zauberlabor von Bruder Grimm und präsentieren Euch den letzten Band seiner Grimmoire-Reihe. Mehr Zauber geht wohl kaum – viel Spaß damit!

Dungeonslayers: Der 5W20 Waffengenerator

17. Dezember 2014

Schicke Waffe in die Beutetruhe für die Spieler gesteckt, aber keinen passenden Namen dafür parat? Kein Problem – mit Siegfried “sico72″ Cordes’ Waffengenerator gehören fehlende Titel für Mordwerkzeuge der Vergangenheit an. Viel Spaß damit!

Rollenspiel Almanach: Weihnachtsangebote bei Fantasywelt !!!

16. Dezember 2014

Passend zur Weihnachtszeit haben Fantasywelt einige spezielle Angebote für euch! Das stark limitierte DSA Buch „Altes Blut“ – nur wenige auf Lager – Folgende Bücher hat der Shop als Mängelexemplar zu günstigen Preisen und in begrenzter Stückzahl im Angebot. Die Mängel sind sehr gering, sodass sie kaum auffallen werden. Aventurischer Atlas – Ledereinband Wege des Entdeckers – Ledereinband Wege des Schwerts – Ledereinband Vater der Fluten – Ledereinband Die reisende Kaiserin – Ledereinband Wege der Alchemie – Ledereinband Wege der Zauberei – Ledereinband Schlagworte:ANgebote, Das Schwarze Auge, DSA, DSA-Abenteuer, Fantasywelt.de

Dungeonslayers: City-2-Go: Die Grafschaft Trium

16. Dezember 2014

Christoph Balles öffnet für uns heute mit der 16. Tür die Tore zur Grafschaft Trium im Königreich Vandria. Wir wünschen Euch – wie immer – viel Spaß mit seiner Stadtbeschreibung, bei Helia!

Dungeonslayers: Das Grimmoire II

15. Dezember 2014

Mit Tür 15 öffnen wir auch gleichzeitig das 2. Grimmoire von Bruder Grimm, welches abermals mit massenhaft neuen Zaubern für Euch aufwartet – viel Spaß beim Stöbern!

Roachware » Rollenspiel: Finanzexperten

14. Dezember 2014

Die wöchentliche Crowdfunding-Übersicht Wieder einmal ist die Zeit gekommen für eine neue Übersicht des Crowdfunding-Bereiches im Spielesektor. Nach einer recht aktiven Woche letzte Woche ist es diese Woche wieder ruhiger – ich vermute, dass viele Projekte ein wenig Weihnachtsgeld ‘abschöpfen’ wollten und deshalb so knapp nach dem Monatsersten gestartet sind. Leider hat das Projekt zu

Dungeonslayers: MS Banterra

14. Dezember 2014

Hinter der heutigen Tür verbirgt sich eine Akte-2-Go für Tim Charzinskis DS-X, die es mit 15 Seiten Umfang in sich hat. Dass nebenbei auch noch das Thema Bannterra verwendet wird, ist ein besonderes Schmankerl. Also Leinen los – die MS Banterra und ihre unheilvolle Fracht, die warten schon…

Dungeonslayers: Die Stadt der Verdammten

13. Dezember 2014

Genau ein Jahr ist es her, dass man durch das dreizehnte Kalendertürchen unseres Communitykalenders die Welt Asapia von User Waylander betreten konnte. Was liegt also näher, als zum ersten Geburtstag mit der Stadt der Verdammmten gleich mal ein Abenteuer hinterher zu werfen. Wir wünschen – wie immer – viel Spaß!

Dungeonslayers: Zauberkompendium

12. Dezember 2014

Friedemann Schneider – treibende Kraft hinter der Slayer’s Pit – hat sich nicht nur die Mühe gemacht, alle Zaubersprüche des altmodischen Rollenspiels nach Klassen sortiert in eine übersichtliche Liste zu packen, sondern sie auch gleich noch mit kurzen, aber ausführlichen Effektbeschreibungen versehen. Viel Spaß mit seinem Zauberkompendium!

Rollenspiel Almanach: Sisters of Sorrow

12. Dezember 2014

Titel: Sisters of Sorrow Art: Abenteuer System: Gumshoe (Trail of Cthulhu) Sprache: Englisch Verlag: Pelgrane Press Publikationsjahr: 2012 Autor: Beth Lewis Illustrationen: Phil reeves Umfang: ~23 Seiten Bindung: PDF Preis: 5,27€ Rezensent: A. Giesbert Sisters of Sorrow ist ein kurzes Abenteuer für die Trail of Cthulhu Reihe – der Gumshoevariante von Cthulhu. Die Abenteuerer schlüpfen in die Rollen der Besatzung eines deutschen U-Bootes während des ersten Weltkrieges. Bei dem U-Boot, der UC-12 handelt es sich um ein Minenlege U-Boot dessen Klasse auch den namensgebenden Spitznamen “Sisters of Sorrow” trägt. Der Name rührt daher, dass die zeitgezündeten Minen der Boote sehr unzuverlässig waren und nach “Abwurf” auch schon einmal unfreiwillig die Kriegspartei gewechselt haben und das abwerfende Schiff selber gesprengt haben… Der Plot Die Charaktere werden beauftragt einen mehr oder weniger beliebigen Störungsangriff hinter feindlichen Linien durchzuführen. Das ganze dient dem Abenteuer jedoch eher als Aufhänger für eine Unterwasserbegegnung anderer Art… Ohne viel vorwegzunehmen kann gesagt werden das der Plot etwas lose ist. Es gibt ein großes Ereignis bzw. eine große Entdeckung gepaart mit ein paar Vorzeichen und Nachwirkungen. Das ganze ist nicht undurchdacht, aber auch kein umwerfend innovativer Plot. Um das Geschehen etwas zu verwischen wurden drei Seitenstränge eingeführt die…

goblinbau.wordpress.com: Aktuelle Wettbewerbe für Kurzabenteuer

12. Dezember 2014

Ich möchte auf die zwei aktuell laufenden Abenteuerwettbewerbe hinweisen: Ludus Leonis veranstaltet einen Wettbewerb zum freien System Nip’ajin (Niemand ist perfekt, aber jeder irgendwie nützlich), in dem Nip’ajin “Shots” generiert werrden sollen – Kurzszenarien, die auf zwei Din A5 Seiten passen. Also Go! Go! Go! Shoot! Shoot Shoot! Und traditionell verrichten auch der Würfelheld und […]

Dungeonslayers: Karbunkels Bibliothek

11. Dezember 2014

Türchen 11 führt uns abermals nach Gardburg, wo wir nach der Kräuterkiste des Gnoms Karbunkel heute einen Blick in seine Bibliothek werfen können. Wir danken abermals Daniel „Detritus“ Bublitz !

Dungeonslayers: Der Überfall der Railtroublers

10. Dezember 2014

Hinter der zehnten Tür erwartet Euch der Wilde Westen von Old Slayerhand: Marshal Waylander präsentiert Euch mit dem Überfall der Railtroublers eine neue Prärie-2-Go. Allen Revolverhelden und Rothäuten wünschen wir – wie immer – viel Spaß!

Dungeonslayers: Schrödingerkatzen

9. Dezember 2014

Hinter Tür Nummer 9 erwartet Euch heute ein offizieller Critter für Gammaslayers: Schrödingerkatzen sind seltene Strahlungsanomalien, die mit Euren Spielern in kontaminierten Bunkeranlagen Katz und Maus spielen.

Rollenspiel Almanach: Sturmgeboren

8. Dezember 2014

Titel: Sturmgeboren Art: Abenteuer Regeln: DSA4.1 Sprache: Deutsch Verlag: Ulisses Spiele Publikationsjahr: 2013 Autoren: Katja Reinwald (Bandredaktion), Stephan Frings, Dominik Hladek, Rafael Knop, Nina Schellhas Illustrationen: Boros/Szikszai, Marc Bonhöft, Tristan Denecke, Michael Jaecks, Volker Konrad, Janina Robben, Nadine Schäkel, Nina Schellhas, Mia Steingräber Umfang: 176 Seiten Bindung: PDF Preis: 18,50 € Rezensent: Jan-Paul Koopmann Als Held in die Wildnis hinaus zu ziehen, das Land von Monstern zu befreien und Siedlungen zu gründen mag zwischenzeitlich ein wenig aus der Mode gekommen sein, ist aber bestimmt kein neues Thema des Rollenspiels. Ganz im Gegenteil: Schon 1974 galt es als das vorbestimmte Ziel eines jeden Kämpfers, irgendwann auf Level 9 oder 10 eine Burg aus dem Boden zu stampfen und Land und Leute mit Hilfe von Schwert, Schild und Steuereintreiber zu regieren. Auch Das Schwarze Auge, dessen Landkarten schon lange keine weißen Flecke mehr an treue Spielerhände abzugeben haben, hatten seine entsprechenden Episoden. Ältere Semester haben möglicherweise im “Schatten über Travias Haus” gesiedelt, ihr Glück als “Herren von Chorhop” versucht oder “Von eigenen Gnaden” in der Wildermark herumregiert. Obwohl Sturmgeboren, der jüngst erschienene Abenteuerband um die Besiedlung der Hardorper Ebene, also in langer Tradition steht, ist der Versuch gleich aus mehreren Gründen bemerkenswert….