Archiv

Archiv für die Kategorie ‘D&D’

obskures.de » Rollenspiele: Forbes: Selling The New Dungeons & Dragons

27. August 2014

Forbes. Das amerikanische Wirtschaftsmagazin beschäftigte sich vor ein paar Tagen mit dem Verkauf des neuen Dungeons & Dragons. Hierzu interviewten sie Nathan Stewart, Brand Director und Executive Producer für Dungeons & Dragons bei Wizards of the Coast. Es dürfte sich … Weiterlesen

obskures.de » Rollenspiele: Dungeons & Dragons: Player’s Handbook 5 Ed. & Red Wolf

24. August 2014

Wizards of the Coasts. Das Player’s Handbook: A Core Rulebook for the fifth edition of Dungeons & Dragons (D&D Core Rulebook, PHB) erschien vor Kurzem. Die Allerwenigsten dürften ein oder zwei Wochen nach der Veröffentlichung über umfangreiche Spielerfahrung verfügen. Einige … Weiterlesen

Rorschachhamster » Rollenspiel: Aufgeräumt…

23. August 2014

Ich habe rechts die Blogs entfernt, deren Links tot waren. Und nur die. Du kannst ruhig 2000 Jahre nichts neues mehr schreiben, ich gebe die Hoffnung nicht auf! Und links ein paar mehr Links zu diversen Downloads. Nur damit die irgendwie auch ersichtlich sind. Und wahrscheinlich muß ich mal ne ordentliche Downloadseite erstellen anstatt diesem […]

Tagschatten: Sean Astin ist Drizz’t

20. August 2014

Heute Kinder wirds was geben, auf die Ohren nämlich: Pünktlich zum Start des Player Handbooks der 5. Edition spendieren die Wauzis eine kostenlose Audiocollection von Salvatore-Kurzgeschichten mit und um die bekannteste Mary Sue des Rollenspiels: Dri…

Rorschachhamster » Rollenspiel: Razor Coast gewinnt Silber Ennie, Frog God Games gibt Player’s Guide für umsonst!

17. August 2014

Tja, eigentlich steht schon alles in der Überschrift. Das epische (EPISCHE!!1!) Südseeabenteuer Razor Coast hat ‘nen Silber Ennie gewonnen, was mich, ehrlich gesagt, eigentlich nicht die Bohne interessiert, auch wenn ich mich für die Froschgötter freue. Ich mach zwar bei den Abstimmungen mit, aber kenne meistens eh nur ‘nen Bruchteil der Publikationen und frage mich […]

Taysals Abenteuerland: STURM im BOGENTAL – Ein One Shot für Dungeons & Dragons

16. August 2014

Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen für Dungeons & Dragons keine Abenteuer in irgendeiner Art zu schreiben. Bei aller Liebe, der Verwaltungsaufwand ist mir doch etwas zu groß und bei der knappen Zeit, möchte ich mich lieber als Spieler versuchen oder vorgefertigte Abenteuer spielen. Denn was es da bisher gibt, sieht sehr vielversprechend aus. Beim [...]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Vedische Mythologie als Pathfindergötter

15. August 2014

Tja. Ich habe versucht, den Hinduismus so weit wie möglich rauszuhalten. Rig Veda, auch nach Wikipedia, war die größte Quelle. Mein altes Lexikon der Indischen Mythologie von Heyne Sachbücher machte zu wenig Unterschiede klar zwischen Vedisch und Hinduistisch, oder hatte sehr wenig. Naja. Habe sogar die Heiligen Symbole nochmal überarbeitet, also falls jemand was findet, […]

Teilzeithelden » Pen&Paper: Rezension: Pathfinder – Varisia: Wiege der Legenden

15. August 2014
Pathfinder Varisia Wiege der Legenden Teaser

Die Handbücher-Reihe zum Rollenspiel Pathfinder richtet sich in erster Linie an Spieler statt an Spielleiter. Im vorliegenden Band wird das Grenzland Varisia detailliert in Augenschein genommen, seine Kultur, Magie, Städte, Ausrüstung und einiges mehr. Was bietet Varisia, das deinen Charakter noch vielschichtiger machen kann?

Rorschachhamster » Rollenspiel: Maximalwerte für Pathfindercharaktere…

14. August 2014

Ok, D&D Next5NeuNurinEnglischScheißaufdieanderssprachigenFansmitSahne hat laut dem BasicPDF ein Maximum von 20 auf Attribute für SC (selbst mit Gegenständen). Das finde ich gut. Ich hab nicht ohne Grund den Zugriff auf Attributssteigernde Gegenstände eingeschränkt in meiner Kampagne. Und weil ich mir nicht zu Schade bin Ideen zu klauen habe ich hiermal eine Tabelle gemacht mit den […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: In Arbeit: NSC-Ausrüstung zufällig. Und Billig PDF’s von Ulisses.

11. August 2014

Also, ich bin im Moment am Überlegen wie man schnell NSC ausrüsten kann… Moment ist hierbei seid 10 Jahren oder so… höhö. Es wird wahrscheinlich auf ein Computerprogramm herauslaufen, aber Grundsätzlich möchte ich auch eine Alternative für den Tisch ohne Rechner haben. Sowas zum Beispiel, rein GRW: W30 + Mod. Nahkampfwaffe Fernkampfwaffe -19 Völlig Zufällig, […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Die Sprachen des Grautals als Zufallstabelle…

3. August 2014

Ok, einfach mal so: LEBENDE SPRACHEN W100 Sprache Gesprochen von Alphabet** 01-25 Gemeinsprache Menschen, die sieben Basis-Völker Gemein 26-27 Südländisch Menschen des Südens Arabisch 28-29 Nordisch Menschen des Nordens Runen 30-31 Östlich Menschen des Ostens Kanji 32-33 Westlich Menschen des Westens Aztekisch 34-36 Abyssisch Dämonen und andere chaotisch böse Externare – 37 Aixidisch Ziegenvolk Drakonisch […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Dreispaltige W30 Tabelle für den Mars

2. August 2014

Einfach so: W30 Volk Zeug und so Farbe 1 Mensch von der Erde Nadlergewehr Blau 2 Schwarzer Mensch (ROR) Nadlerpistole Braun 3 Roter Mensch (ROR) Einpersonenflieger Ulfeuer 4 Schobhad (Thark) (ADFW) Dreipersonenflieger Dolm 5 Weißer Affe (Schreckensaffe-MHB I) Wrack eines Fliegers Jahl 6 Weißer Mensch (Thern) (ROR) Uralte, kaputte Mechanik Weiß 7 Rattenvolk (MHB III) […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Kurzrezi Almanach der Fernen Welten und Regeln für den Mars – RORmäßig

31. Juli 2014

Tja, da poste ich den Mars und prompt sagt mir die Buchhändlerin meines Vertrauens, das der Almanach der Fernen Welten da ist. Tja, das Stück ist gewohnte Almanachkost – nicht zuviel in die Tiefe gehend aber einen ordentlichen Überblick gebend. Für mich, der nicht auf Golarion spielt, ist es ein Einfaches viele Dinge ins Grautal […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grob hingeworfener Marscrawl, frei nach Burroughs et al. und Hexgimp-Pinsel für Selbigen

30. Juli 2014

und damit ist Edgar Rice gemeint, und nicht William S., obwohl das Letztere auch lustig wäre… ;) Also, erstmal das Bild: und hier kann man Hexe und Besonderheiten als Pinsel runterladen… der Realitätsriss und der Turm aka. Besonderes Bauwerk ist bei meiner Hexsammlung hier. Und ich seh grad, das bei der PNG-Konvertierung weiße Ränder überbleiben… […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grautalkosmologie mit Chaos/Ordnung Elementarebenen als Darstellung

29. Juli 2014

Ok, ich habe eine wenig mit Wings 3d und dem Gimp herumgespielt und das geschaffen: Erschließt sich das dem Betrachter einigermaßen? Es basiert halt auf meiner originalen kleineren Kosmologie mit der Quelle positiver Energie in der Mitte und der negativen Enthropie rundherum. Wie auch da, sind hier die Materiellen Ebenen im neutralen, grünen Kreis angesiedelt. […]

Rorschachhamster » Rollenspiel: Grautal Kosmologie: MIST, und ja, das wäre mein Ding…

28. Juli 2014

Ok, ich habe ja begonnen hier die äußeren Ebenen zu beschreiben und mit Zufallstabellen für Begegnungen und so auszustatten… Jetzt hat mir dieser Beitrag hier, von Theodric auf Mythopoeic Rambling, mir die Idee eingegeben, die Äußeren Ebenen aus der Kosmologie des Grautals vielleicht rauszuschmeißen. Wie in meinem Kommentar angegeben könnte man mit Ordnung und Chaos […]

obskures.de » Rollenspiele: Happy Birthday, Gary Gygax!

27. Juli 2014

Gary Gygax, einer der Väter von Dungeons & Dragons (D&D), hätte heute Geburtstag. Heute wäre er 76 Jahre alt geworden. Er erblickte am Mittwoch, den 27. Juli 1938 in Chicago das Licht der Welt. 1974 erschien die Originalausgabe von Dungeons … Weiterlesen

craulabesh: Robert J. Schwalbs Weg zu D&D 5

22. Juli 2014

Im Folgenden geht es um einen Post, den Robert J. Schwalb eigentlich nicht schreiben wollte. Es geht um eine Beichte. Schwalb schreibt, wie er zu D&D gekommen ist, sein erstes Rollenspiel, das Spiel, das ihn angefixt hat. Das Spiel, das er jedem anderen vorzieht. Und wieso er nicht glücklich ist mit D&D. Schwalb ist seit […]

Greifenklaue's Blog: [New York Times] D&D saved my life

22. Juli 2014

Nachdem neulich in der New York Times ein Artikel zum Einfluss von Dungeons & Dragons zu finden war, nun erneut ein flammender Artikel zu D&D. Sehr schön z.B. die Frage wieviele Akte von Vandalismus der Gesellschaft erspart blieben und stattdessen in gewürfelten Kämpfen ausgelebt wurden – oder etwas plastischer: Wie gut, dass man mit D&D […]

Tagschatten: Nerf-Kandidaten

21. Juli 2014

Nach einigem Stöbern in den D&D 5E-Regeln ist mir dann doch etwas sehr sauer aufgestoßen: Spellcaster sind – nach den Eindrücken des Starter Sets und der Basic Rules – noch um einiges mächtiger als zuvor. Mehr Sprüche pro Stufe, und die Sprüche hauen verdammt viel mehr Schaden raus.

Dazu ist das Vance-Slot-System aufgeweicht und zu einem verkappten Machtpunktesystem umgebaut worden. Die Macht