Archiv

Archiv für die Kategorie ‘CoC’

Jaegers.Net » Rollenspiel: #RPGaDAY2015 – Frage und Antwort 3

3. August 2015

Die dritte Frage in der diesjährigen RPGaDAY Runde fällt mir dann schon wieder leichter zu beantworten. Welches ist dein bevorzugtes neues Spiel der letzten 12 Monate? (Favourite New Game of the last 12 month?) Betrachtet man die Zahl der gespielten, bzw. geleiteten Spiele, dann ist dies ganz klar Call of Cthulhu und zwar hier (weil es ja neu sein soll) die Kampagne „Die Bestie“. Zwar dümpeln wir immer noch (einem Ausflug in das Reich der Shadowrunner und ein paar ausgefallener Termine geschuldet) … weiterlesen…
Der Beitrag #RPGaDAY2015 – Frage und Antwort 3 von Michael L. Jaegers erschien zuerst auf Jaegers.Net.

Jaegers.Net » Rollenspiel: #RPGaDAY2015 – Frage und Antwort 1

1. August 2015

Heute ist der 1. August des Jahre 2015 und die RGPaDAY Aktion dieses Jahres (#RPGaDAY2015) beginnt damit wie bereits angekündigt. Einem Adventskalender gleich wird heute das erste Türchen geöffnet und die erste Antwort zum Fragenkatalog geliefert. In den kommenden 30 Tagen wird jeden Tag eine andere Frage rund um das Thema Rollenspiel gestellt und beantwortet werden. Alle Beiträge, die Rollenspieler rund um den Globus produzieren und auf den sozialen Medien verbreiten tragen den Tag #RPGaDAY2015, so dass sie leicht ausfindig gemacht werden … weiterlesen…
Der Beitrag #RPGaDAY2015 – Frage und Antwort 1 von Michael L. Jaegers erschien zuerst auf Jaegers.Net.

Chaotisch Neutral: Dämonen des Mythos

29. Juli 2015

Mit diesem knackigen (und etwas reißerischen) Titel geht die Betrachtung von Dämonen im engeren und weiteren Sinne im Gesamtwerk von H.P.  Lovecraft weiter. Der erste Teil des Beitrags hat ja bereits einige Fundstellen von (einem) Engel und diversen Dämonen herausarbeiten können. Mal schauen, was im Rest der insgesamt 704 Seiten verborgen liegt. Engel und Dämonen … Dämonen des Mythos weiterlesen

Chaotisch Neutral: Reality Blurs mit neuer Webseite

29. Juli 2015

Nachdem es in letzter Zeit sehr still um Reality Blurs geworden war, startet Sean Preston – Gründer und vermutlich nahezu einziger Hauptmitarbeiter – mit einem Redesign seiner Webseite neu durch. Der Fokus liegt immer noch auf Settings für Savage Worlds: Realms of Cthulhu, Runepunk oder Agents of Oblivion – um mal einige zu nennen. Aber … Reality Blurs mit neuer Webseite weiterlesen

Chaotisch Neutral: Crimson Letters #03 Teil 2

20. Juli 2015

Im Folgenden ein weiterer Beitrag zu den Vorgängen rund um die verschwundenen Dokumente an der Miskatonic Universität aus dem Tagebuch von Martha Greenwood, Professorin für Archäologie. Akt III: Showdown am Sportplatz Leiters und Courts Büro Wir kehren noch einmal zu Leiters Büro zurück, welches aber bereits vom Reinigungsdienst gesäubert wurde. Lediglich die Privatadresse von Cecil … Crimson Letters #03 Teil 2 weiterlesen

Chaotisch Neutral: Crimson Letters #03

19. Juli 2015

Es folgt die Fortsetzung des Geschäftsberichtes von Mitzi Weintraub rund um die Nachforschungen über die vermissten Dokumente an der Miskatonic Universität. Nach einer kurzen Bedenkzeit über die losen Enden, die man verfolgen könnte, entscheiden wir uns dafür, Emilia Courts Büro näher zu untersuchen. Vielleicht ist an der belastenden Aussage dieses zwielichtigen Flinders über ihr angebliches Hexenwerk … Crimson Letters #03 weiterlesen

Jaegers.Net » Rollenspiel: Du bist tot – Engel und Dämonen im Rollenspiel

16. Juli 2015

Die Kugeln haben offensichtlich keinen Schaden angerichtet. Mit peitschenartiger Geschwindigkeit schnellt einer der schleimigen Tentakel vor, umschlingt ihren Körper und hebt ihn scheinbar mühelos empor. Voller Panik lässt sie ihre Laterne und den kleinen Revolver in die Tiefe fallen um sich mit ihren bloßen Händen gegen das Wesen zu wehren. Tief krallt sie sich in das schleimige Fleisch der Fangarme, zerrt und zieht. Doch ihre Bemühungen führen nur dazu, dass sich die Umklammerung immer fester um ihren Brustkorb zieht und ihr jeglichen … weiterlesen…
Der Beitrag Du bist tot – Engel und Dämonen im Rollenspiel von Michael L. Jaegers erschien zuerst auf Jaegers.Net.

Chaotisch Neutral: Von Dämonenfürsten und anderen blasphemischen Dingen

14. Juli 2015

Engel und Dämonen lautet das Thema im Karneval der Rollenspielblogs des Monats Juli, der diesmal durch Infernal Teddy von den Neuen Abenteuern moderiert wird. Was also fällt dem gemeinen cthuloiden Kultisten dazu ein? Wie viele Engel und Dämonen gibt es im Pandämonium des Cthulhu-Mythos? Dank eines bereits vier Jahre alten Beitrags im Pegasus-Forum, der offiziellen Anlaufstelle für … Von Dämonenfürsten und anderen blasphemischen Dingen weiterlesen

Seanchui goes Rlyeh: Terror in der Antarktis

9. Juli 2015

Aus der Reihe “cthulhu.de-Bestseller” Erstveröffentlichung: 06. März 2007 Autor: Daniel Neugebauer Walfänger kollidiert mit Tierschützer-Schiff Tierschützer sind mit einem japanischen Walfänger vor der Antarktis kollidiert. Das japanische Schiff ist manövrierunfähig und ein Brand hat die Maschinen soweit beschädigt, dass ein Starten nicht mehr möglich ist. Hilfsangebote der Tierschützer wurden von den Japanern abgelehnt. Inzwischen wird […]

Jaegers.Net » Rollenspiel: FeenCon 2015

8. Juli 2015

Hach, da ist sie schon wieder vorbei, die FeenCon und ja, ich bin etwas spät dran mit meinem Bericht dazu. Das erste, was mir unmittelbar nach tollen Spielrunden und netten Menschen zur FeenCon in Bad Godesberg bei Bonn einfällt ist immer wieder das unglaublich heiße Wetter. So war es auch in diesem Jahr wieder. Bei Temperaturen, die deutlich über der Körpertemperatur und damit erheblich jenseits meines persönlichen Wohlfühlbereichs lagen, hatten sich wieder hunderte Rollenspielbegeisterte in der Stadthalle eingefunden um an der ein … weiterlesen…
Der Beitrag FeenCon 2015 von Michael L. Jaegers erschien zuerst auf Jaegers.Net.

Seanchui goes Rlyeh: Rezension: Cthulhus Ruf Ausgabe 7

6. Juli 2015

Bereits zur diesjährigen RPC im Mai konnte ich als Direkteinkäufer ein Exemplar der “verflixten” siebten Ausgabe von “Cthulhus Ruf – die cthuloide Zeitung von Fans für Fans” erstehen. Bis zu dieser Rezension hat es dann doch unverhältnismäßig lange gedauert, doch manchmal hat das echte Leben dann doch genügend Ablenkung zu bieten. Wie auch immer – […]

Chaotisch Neutral: Amidst the Ancient Trees Teil 2

4. Juli 2015

Ein weiterer Spielbericht zu Amidst the Ancient Trees ist eingetroffen. Diesmal aus der Sicht des “Handelsreisenden”. Es folgt das Protokoll über die gerichtspsychologische Erstuntersuchung des Roy Sawyer durch Dr. Laura Delacroix vom 06.10.1925. Am 05.10.1925 wurde ein Mann durch die Polizei in Montreal festgenommen. Er steht unter dem dringenden Tatverdacht einen Passanten und einen Polizisten erschossen … Amidst the Ancient Trees Teil 2 weiterlesen

Cthulhus Ruf | Das Printmagazin für das Cthulhu-Rollenspiel: Wo bleibt Ausgabe 7?

3. Juli 2015

In den letzten Tagen erreichen uns viele Mails, Forenbeiträge und Nachrichten die alle nur eine Frage haben: „Wo bleibt Ausgabe 7?“ Mal von dem derzeitigen Poststreik abgesehen, haben viele Besteller übersehen, dass der eigentliche Versand erst im Juni und nicht … Weiterlesen »

Chaotisch Neutral: Amidst the Ancient Trees

1. Juli 2015

Sozusagen als Zwischenspiel während der großen Kampagne Die Bestie haben wir uns kurzerhand einem One-Shot für zwischendurch gewidmet. Es ist, wie auch schon Crimson Letters, was derzeit als Auftakt für Die Bestie herhält, ein Abenteuer aus dem neuen Cthulhu Regelwerk der 7. Edition namens Amidst the Ancient Trees. Dieses Abenteuer ist für Einsteiger gedacht und … Amidst the Ancient Trees weiterlesen

Seanchui goes Rlyeh: Rezension: Der König in Gelb

16. Juni 2015

„Der König in Gelb“ ist wohl die berühmteste Kurzgeschichtensammlung des amerikanischen Autoren Robert W. Chambers. Nun legt der Festa Verlag eine Neuauflage dieses Klassikers vor. Wie schlagen sich Chambers Geschichten heute? Der 1865 geborene Robert W. Chambers schuf über 70 Romane. Die meisten davon sind heute vergessen, doch sein „Der König in Gelb“ gilt als […]

Chaotisch Neutral: Crimson Letters #02

15. Juni 2015

Die Ermittlungen rund um die verschwundenen Dokumente über die Hexenprozesse aus Arkham gehen in die zweite Runde. Die folgenden Aufzeichnungen stammen von Martha Greenwood, Professorin für Archäologie an der MU.   Akt II: Die Auferstehung des Dr. Leiter Leiters geschäftlicher Kontakt: Antiquitätenhändler Wick Von Herrn Wick hatten wir bei Leiter einen Brief gefunden, in dem er sich bereit erklärte, … Crimson Letters #02 weiterlesen

Gelbe Zeichen: In Nyarlathoteps Schatten

14. Juni 2015

Eine neue Kampagne steht bei mir an. Der Titel verrät es: In Nyalahoteps Schatten. Die Box selbst ist nicht mehr beziehbar, ich habe sie mehr oder weniger günstig bei Ebay erstanden, allerdings  gibt es die Kampagne als englische Ausgabe derzeit günstig bei Chaosium unter den Namen Masks of Nyrlathotep zu kaufen (danke für den Hinweis … In Nyarlathoteps Schatten weiterlesen →

Seanchui goes Rlyeh: Aus Lovecrafts Notizbuch

9. Juni 2015

Aus der Reihe “cthulhu.de-Bestseller” Erstveröffentlichung: 15. März 2007 Autor: Daniel Neugebauer Lovecraft nahm seine Ideen für die unheimlichen Geschichten zum Teil aus seinen bizarren Träumen, man denke nur an die unheimlichen Nightgaunts, die ihn nachts in den Träumen entführten und in den Nachthimmel flogen. In seinem Notizbuch hielt er zahlreiche Ideen, kurze Zitate, Gedankengänge und […]

Chaotisch Neutral: anRUFung 2015 auf Burg Hessenstein

8. Juni 2015

Vom 04. bis zum 07. Juni fand sie statt, die anRUFung auf Burg Hessenstein. Thema war, wie der Name bereits vermuten lässt, das Rollenspiel Cthulhu mitsamt 100 Kultisten, die fast vier Tage lang in Dutzenden von Spielrunden entweder als Investigatoren sich dem Unheil der Großen Alten entgegenstellten oder aber als getarnte Jünger der tentakelbewährten Wesen ihre … anRUFung 2015 auf Burg Hessenstein weiterlesen

obskures.de » Rollenspiele: Chaosium Crises? Greg Stafford & Sandy Petersen are back!

3. Juni 2015

Chaosium. Die Macher des Rollenspielklassikers Call of Cthulhu stecken nach eigenem Bekunden in einer Krise. Die über Kickstarter finanzierte Kampagne Horror on the Orient Express ist mittlerweile seit beinahe 2 Jahren überfällig – zumindest die Auslieferung der Bücher überzeugt nicht sonderlich.  … Weiterlesen →